Gib mir für alles ein Lächeln

· 5. Juli 2016

Es gibt ein bekanntes Sprichwort, das besagt, dass niemand zu arm ist, um ein Lächeln zu geben, und niemand zu reich ist, um keines zu brauchen, und bis jetzt habe ich noch niemanden getroffen, der mir bei dieser Aussage nicht zustimmt. Lächeln sind fast immer angenehm; sie strahlen positive Energie aus, die dazu führt, dass wir uns umgehend besser fühlen.

Der Effekt, den ein Lächeln auf dich hat, ist von zwei Faktoren abhängig: Einmal davon, was die andere Person dir bedeutet, und zweitens davon, wie du dich in diesem Moment fühlst. In jedem Falle kann diese Geste lindern, heilen, ermutigen, aufmuntern, umarmen, und in manchen Fällen sogar verletzen.

Dein Lächeln ist alles, was ich brauche, um mich lebendig zu fühlen

Es gibt Menschen, die in unseren Leben sind, weil sie mehr als alles andere wissen, wie sie uns zum Lachen bringen. Sie wissen genau, wann und wie sie es tun müssen, und kommen genau dann mit einem Lächeln auf uns zu, wenn wir es brauchen. Für mich ist das ein großes Geschenk, auch wegen der vielen allgemein bekannten Effekte, die Lachen auf unser Wohlbefinden hat.

„Lache die Nacht an, den Tag, den Mond, lache die verwinkelten Straßen der Insel an, lache diesen tollpatschigen Jungen an, der dich liebt, aber wenn ich meine Augen öffne und schließe, wenn meine Schritte nach vorn, und wenn sie zurück gehen, verweigere mir Brot, Luft, Licht, Frühling, aber niemals das Lachen. Ich würde sterben.“

Pablo Neruda

Tapetenhaar

Jemand, der dich zum Lachen bringt, wenn du es am wenigsten willst, verdient alles. Und er verdient alles, weil er dir seine Kraft überträgt, seinen Willen, zu leben, und den Grund dafür, dass du lebst: Vergiss niemals diese Geste, die dich lebendig fühlen lassen.

Und genauso wenig können wir uns von den Lächeln verabschieden, die unsere schlechten Tage erhellen. Es wird immer Menschen geben, die bleiben, nur um sie zu sehen.

Ein Lächeln genügt mir, um an einer Erinnerung festzuhalten

Das Gedächtnis kann glückliche oder traurige Gefühle hervorrufen. Und wenn ein Lachen oder eine Person zu uns kommt, die uns glücklich macht, dann bleibt das für immer in deiner kleinen Tasche voller Erinnerungen.

Und jetzt ist es an der Zeit, zu unterschieden, die traurigen Gesichter loszuwerden, die das Lachen derer verzerren, die uns zum Lachen bringen. Es ist an der Zeit, an einer Erinnerung an ein Lächeln und nicht an eine Träne festzuhalten, und sie nicht mit einer Wolke aus Schmerz zu vernebeln, so schwer das auch sein mag; geh weiter nach vorn.

Goldenes-Haar

Ein Neuanfang

Gib mir für alles ein Lächeln.  Ja, schreib dir das ins Gesicht, schreib es dir auf die Stirn. Lache den Tag an, den du am liebsten ausradieren würdest, den du aber gleichzeitig am wenigsten vergessen willst. Das Leben wird nicht darauf warten, dass du mehr beklagst als notwendig ist, auch wenn es dazu führt, dass du dich innerlich verspannst.

Man sagt, dass im Leben alles besser oder schlechter wird, und dass es auf deine Einstellung ankommt. Es wird Situationen geben, in denen wir stark sein müssen, und es wird andere geben, in denen wir uns fühlen, als könnten wir fliegen; das Ergebnis hängt nur davon ab, wie du diese Situationen betrachtest.

Und darum führt diese Nachricht dazu, dass sie weiterhin das tut, was sie mag, denn es ist ihr Lächeln, das zur Folge hat, dass sich der Rest von uns extrem glücklich fühlt. Es hat eine gewaltige Macht, und deshalb bitte ich dich darum, dass du niemanden sein Lächeln verbergen lässt.