Klinische Psychologie

Die klinische Psychologie stellt uns Werkzeuge zur Verfügung, mit denen wir mentale Beeinträchtigungen oder Störungen erforschen, verstehen und behandeln können. Gleichzeitig können wir damit unser Potenzial und unsere Entwicklung als menschliches Wesen verbessern.

Psychopathologie und Kreativität

Die Beziehung zwischen Psychopathologie und Kreativität ist bereits seit Hunderten von Jahren ein Thema von großem Interesse. Aristoteles wusste zum Beispiel bereits, dass die herausragendsten Wissenschaftler, Künstler und andere hochkreative Menschen zu Melancholie neigen. Tatsächlich hatten kreative Menschen, wie Ernest…

Können Depressionen vererbt werden?

Depressionen sind weltweit eine der häufigsten Gemütsstörungen. Diese Art von Störungen sind auch die am häufigsten behandelten Probleme in Psychologie- und Psychiatriekliniken. Sie können Menschen jeden Alters betreffen. Die Symptome variieren je nach Entwicklungsstadium des Patienten. Forscher haben bereits viel…

Frauen und Depressionen: Risikofaktoren

In diesem Artikel möchten wir das Thema Frauen und Depressionen aus einer neuen sozialen Perspektive betrachten. Grundsätzlich treten endogene Depressionen bei Männern und Frauen ungefähr gleich häufig auf. Anders verhält sich dies bei exogenen Depressionen, bei deren Entstehung externe Einflussfaktoren…