Wahre Liebe wird mit Liebe zurückgezahlt

· 26. März 2017

Wir alle verdienen es, wahre Liebe zu erfahren, die uns jeden Tag dazu motiviert, uns selbst zu übertreffen, mit Ehrlichkeit und ohne Vorwände. Die Art von Gefühl, die deine Ängste beruhigt und dich im Inneren nährt. Die Art, die uns unser wahres Ich zeigen lässt, uns glücklich macht und niemals absichtlich Schaden zufügt.

Wir alle verdienen es, uns in dem Herzen einer anderen Person wiederzufinden und uns zu fühlen, als könnten wir mit ihr kommunizieren, ohne etwas vorgeben zu müssen oder Schwierigkeiten zu haben, ihre Nähe zu behalten. Wir alle verdienen es, dass die Liebe fließt und sich die Emotionen aufeinander abstimmen.

Finde die Liebe deines Lebens jeden Tag in der gleichen Person

Wenn es ihr erlaubt ist, zu wachsen, dann ist Liebe das erfüllendste und dankbarste Gefühl, in all ihren Formen. Deshalb sollte das Sich-verlieben niemals bitter sein, wenn es ehrlich und offen geschieht.

Liebe ist beides, Verpflichtung und Freiheit. Sie ermutigt dich, wieder und wieder die gleiche Person zu wählen, mit der du dein Leben verbringst. Es ist Teamwork, sich in einer Beziehung zu verstehen und in ihr eine andere Welt zu erschaffen, in der ihr euch sicher fühlen könnt.

Es ist zu realisieren, dass die schönsten Dinge im Leben den dreifachen Preis kosten, aber lange halten. Emotionen zu erneuern, ein Puzzle zusammenzusetzen, in dem Gemeinsamkeiten mit Unstimmigkeiten zusammenpassen und das Risiko einzugehen, ins Unbekannte zu springen, wissend, dass du fallen könntest.

Liebe kennt nichts außer Sanftheit, Respekt und gegenseitiger Zuneigung. Sie ist Hitze, Impuls, Idealisierung, Bedeutung und Leben. Warum akzeptieren wir es also, wenn sie grausam wird? Warum nennen wir es immer noch „Liebe“, wenn nichts von ihr übrig ist?

Wenn das Leben dich an einem Punkt schlecht behandelt, erinnere dich an mich und dass du niemals der Person müde werden kannst, die niemals müde wird, dich anzuschauen.

Luís García Montero in ‚Dedicatoria‘

Wenn sie Schaden zufügt, dann ist es keine wahre Liebe

Die simple und doch komplizierte Erfahrung, verliebt zu sein, bringt Menschen manchmal dazu, inakzeptable Situationen zu akzeptieren. Liebe, die dich dazu verpflichtet, auf der Suche nach den Enden, die du in Filmen siehst, zu leiden, ist nicht echt. Liebe tut manchmal weh, aber sie fügt niemals absichtlich Schaden zu.

Wenn sich zwei Menschen lieben, ist der einzige Zweck der, die andere Person glücklich zu sehen, auch wenn sie sich aus irgendeinem Grund dazu entscheidet, zu gehen. Sie ist nicht gegenseitig, wenn sie toxisch ist. Es ist nicht gesund, wenn du verneinen musst, wer du bist, um sie aufrechtzuerhalten.

Du kannst nicht am gleichen Ort bleiben, wenn du dort nicht wachsen kannst, auch wenn du es gern möchtest.

M. Sierra

Wenn es Eifersucht, Ignoranz und psychologischen und/ oder körperlichen Missbrauch gibt, dann kann es nicht Liebe genannt werden, denn wahre Liebe wird mit Liebe und Zuneigung erwidert.

Du musst dich zuerst selbst lieben

Die Gesellschaft will uns glauben lassen, dass ein Mensch einen anderen liebt, um sich vollständig und nicht allein zu fühlen. Es ist die Idee, deine „andere Hälfte“ zu finden, die dir fehlt, um dich zu komplettieren und glücklich zu sein. Allerdings ist diese Vorstellung fehlerhaft und sogar gefährlich.

Einige der größten Denker der Geschichte haben den Standpunkt verteidigt, dass du niemand anderen lieben kannst, wenn du dich nicht selbst liebst. Diese Annahme beruht auf der Tatsache, dass wir schon vollständig sind und dass wir Selbstliebe kultivieren müssen, bevor wir sie mit anderen teilen können.

Wenn du verstehst, dass Liebe nicht ist, jemanden zu suchen, der das hat, was dir fehlt, sondern jemanden, der dich versteht, der dich fühlen lässt, finde ihren Blick… in dem du für immer leben kannst.

Sérgio Sá

Wenn du eine ehrliche Beziehung willst, in der ihr euch gegenseitig die Möglichkeit gebt, euch kennenzulernen, dann musst du dich zuerst selbst kennen. Verstehe genau, wonach du suchst, was deine Ängste und Sehnsüchte sind, wie du persönlich wachsen kannst und in welchem Ausmaß die andere Person bereit ist (und bereit sein sollte), ihren Weg zu ändern. Mit anderen Worten, um jemanden ehrlich und unbedingt zu lieben, musst du dich selbst lieben.