13 Merkmale, die eine verantwortungsbewusste Person auszeichnen

Es gibt viele Eigenschaften, die verantwortungsbewusste Menschen auszeichnen: Sie denken nach, bevor sie handeln, sind ehrlich und transparent... Identifizierst du dich mit diesen Merkmalen?
13 Merkmale, die eine verantwortungsbewusste Person auszeichnen

Geschrieben von Redaktionsteam

Letzte Aktualisierung: 09. Juli 2022

So mancher glaubt, dass die Verantwortung im Erwachsenenalter von allein kommt, doch dem ist weit gefehlt: Nicht alle Erwachsenen sind verantwortungsbewusst und gewissenhaft. Doch welche Merkmale zeichnen eine verantwortungsbewusste Person aus? Diese Frage werden wir heute beantworten.

Wir sprechen über einen Wert, der unter anderem von Variablen wie Bildung, Religion, Ethik und Moral beeinflusst wird. Die Tragweite der Verantwortung ist größer, als wir oft denken, denn sie bestimmt nicht nur das eigene Leben, sondern auch das des Umfelds. 

Welche Merkmale zeichnen eine verantwortungsbewusste Person aus?

Es gibt verschiedene Arten der Verantwortung: moralische, rechtliche, individuelle, kollektive… Verantwortliche Personen haben jedoch viele Gemeinsamkeiten, die wir uns nachfolgend etwas genauer anschauen.

verantwortungsbewusste Person
Verantwortungsbewusste Menschen denken nach, bevor sie Entscheidungen treffen.

1. Eine verantwortungsbewusste Person hält ihre Versprechen

Eine der wertvollsten Eigenschaften verantwortungsbewusster Menschen ist das Einhalten von Versprechen. Menschen, die Verantwortung als einen ihrer wichtigsten Werte erkannt haben, vermeiden es, Versprechungen zu machen, die sie nicht halten können. Sie halten ihr Wort, wenn sie sich jemandem gegenüber zu etwas verpflichtet haben.

2. Sie trägt die Konsequenzen ihres Handelns

Eine verantwortungsbewusste Person trägt die Folgen ihrer Entscheidungen und Handlungen, auch wenn diese negativ sind und der Umgang damit schwierig ist.

3. Eine verantwortungsbewusste Person vermeidet Ausreden

Viele Menschen flüchten sich immer wieder in Ausreden, um Verpflichtungen zu entkommen. Doch wer Verantwortung trägt, scheut sich nicht, etwas zu akzeptieren oder abzulehnen, wenn er dies für angebracht hält. Verantwortliche Personen haben keine Ausreden nötig.

4. Sie ist transparent in ihren Handlungen

Eine zuverlässige Person hat keine Angst, sich so zu zeigen, wie sie ist. Sie versteckt sich nicht, sondern tut und sagt, was sie für angemessen hält. Sie ist aufrecht und ehrlich und vermeidet Verhaltensweisen, die ihren Prinzipien widersprechen. 

5. Eine verantwortungsbewusste Person ist bereit, um Verzeihung zu bitten

Verantwortung bedeutet unter anderem, sich zu entschuldigen, wenn es nötig ist. Verantwortungsvolle Menschen denken über die Folgen ihrer Handlungen nach, sind dabei aufrichtig und setzen sich für andere ein. 

Verantwortung geht immer mit Ehrlichkeit Hand in Hand.

6. Sie denkt nach, bevor sie wichtige Entscheidungen trifft

Eine verantwortungsbewusste Person bleibt ihren Grundsätzen treu und trifft ihre Entscheidungen nicht spontan, sondern überlegt, indem sie auch mögliche Konsequenzen überdenkt.

7. Eine verantwortungsbewusste Person prokrastiniert nicht ständig

Prokrastination ist ein häufiges Hindernis, um Ziele zu erreichen. Verantwortungsbewusste Menschen erfüllen ihre Pflichten oder Handlungen und schieben die Aufgaben nicht immer vor sich her. Das gilt für alle Bereiche, von der Hausarbeit bis hin zu beruflichen Projekten.

8. Sie vermeidet nutzloses Jammern

Eine Person mit Verantwortung ist aktiv, denn sie weiß, dass Jammern nutzlos ist. Es kann dazu dienen, Frustrationen und Gefühle abzubauen, aber verantwortungsbewusste Personen tun etwas, um das Problem zu lösen.

9. Eine verantwortungsbewusste Person ist pünktlich

Schließlich kommen wir zu einer der wichtigsten Eigenschaften von verantwortungsbewussten Menschen: Pünktlichkeit. Sie spielen weder mit ihrer eigenen Zeit, noch mit der anderer. Im Gegenteil, sie schätzen und nutzen die Zeit, indem sie vorausplanen.

10. Sie engagiert sich und ist gewissenhaft

Eine verantwortungsbewusste Person versucht, immer ihr Bestes zu geben. Sie erfüllt ihre Pflichten und Aufgaben gewissenhaft und engagiert sich, ganz egal, ob es um die Gesundheit, um Lebensprojekte, berufliche Ziele oder andere Aufgaben handelt.

11. Eine verantwortungsbewusste Person ist ehrlich

Wie bereits erwähnt, steht Ehrlichkeit bei verantwortungsvollen Menschen an erster Stelle. Dies kann zum Teil unbequem sein, da aufrichtiges Verhalten nicht immer den Erwartungen anderer entspricht. Es geht schließlich nicht nur um Komplimente, Dank und Anerkennung, sondern auch um konstruktive Kritik und die Wahrheit, die nicht immer angenehm ist.

Verantwortungsbewusste Person in den Bergen
Verantwortungsbewusste Menschen sind ehrlich und aufrichtig, weil sie glauben, dass es am besten ist, direkt zu sein und die Wahrheit zu sagen.

12. Eine verantwortungsbewusste Person ist konsequent

Konsequenz ist im Leben grundlegend, um Ziele zu erreichen und nach den eigenen Werten und Prinzipien zu handeln. Das bedeutet nicht, dass verantwortungsvolle Menschen ihre Meinung nicht ändern, ganz im Gegenteil: Wenn sie das tun, sind sie damit auch konsequent und passen ihr Verhalten entsprechend an.

13. Sie kümmert sich um sich selbst und andere

Verantwortung geht mit Ethik und Moral einher. Laut Gustavo Bueno versteht man unter Ethik alle Normen, die auf das Überleben der Person abzielen, und unter Moral jene, die auf das Überleben der Gruppe abzielen. Ein verantwortungsbewusster Mensch kümmert sich um seine eigene Integrität, aber auch um die der Gesellschaft.

Natürlich gibt es noch viele andere Eigenschaften, die verantwortungsbewusste Menschen auszeichnen. Es handelt sich um eine umfassende Haltung und Einstellung, die das Zusammenleben und die persönliche und kollektive Zielerreichung erleichtert. 

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Wenn das Schicksal existiert, dann gibt es keine Verantwortung
Gedankenwelt
Lies auch diesen Artikel bei Gedankenwelt
Wenn das Schicksal existiert, dann gibt es keine Verantwortung

Fast jeder von uns macht manchmal das "Schicksal" für Erfolge oder Misserfolge verantwortlich. Wir nehmen uns damit die Verantwortung.



  • Eshleman, A. Moral responsibility. 2014.
  • Hart, H. L. A. (2013). Legal responsibility and excuses. In Readings in the Philosophy of Law. 2013; pp. 501-524.