Eine neue Liebe – Ehrliche Kommunikation ist das A und O

18. April 2016 en Psychologie 5 Geteilt

Zu Beginn einer neuen Beziehung haben wir an unseren Partner und an uns selbst die verschiedensten Erwartungen. Es ist der Anfang einer neuen Liebe und wir möchten uns zu jedem erdenklichen Zeitpunkt nur von unserer Schokoladenseite zeigen.

Unsere Vorstellungen und Erwartungen führen dazu, dass wir uns besonders hübsch machen, weil wir dem anderen gefallen wollen. Wir sind sympathischer, unglaublich lieb und nett. Wenn wir uns verlieben, sind wir von Glück erfüllt und es fällt uns sogar schwer, wütend zu werden.

Der Zauber der Liebe

Die Phase des Flirtens und Verliebtseins und letztendlich die Wahl des Partners machen uns tatsächlich ein bisschen „dumm“. Wenn wir uns verlieben, sind wir teilweise wir selbst, teilweise aber auch nicht.

Weil wir unserem Partner gefallen möchten, neigen wir dazu, unsere Schwächen und Unterschiedlichkeiten zu verstecken, und jeder von uns macht das sowohl bewusst als auch unbewusst. Vor dem anderen geben wir uns, als wären wir der „ideale“ Partner.

Doch mit der Zeit, wenn die ersten Monate der Liebe in die Lande gezogen sind, tauchen immer häufiger die folgenden Sätze auf: „Aber du warst doch vorher nicht so!“, „Du hast mir nie gesagt, dass dir das nicht gefällt!“, „Aber als wir uns kennenlernten, hast du noch…!“

Tassen mit Gesicht

Wieso also zeigen wir uns nicht mit all unseren Schwächen und Stärken und behalten das Flirten und den lieblichen Umgang miteinander bei, zeigen uns von unserer besten Seite, aber reden auch über Fragen, die unsere Zukunft mit unserem Partner betreffen?

„Wähle deinen Partner sehr sorgfältig aus. Von dieser Entscheidung hängt 90% deines Glücks und deiner Traurigkeit ab. Aber nachdem du ihn voller Sorgfalt ausgewählt hast, beginnt die Arbeit erst.“

H. Jackson Brown

Wichtige Fragen zum Thema Partnerschaft

Man kann über alles reden, auch in den ersten Monaten einer Beziehung. Alles hängt davon ab, wie wir Gesprächsthemen angehen. Wir möchten diesen Menschen, den wir so anziehend finden, näher kennenlernen, und ihm geht es genauso.

Wieso können wir nicht auf Wolke sieben schweben, Schmetterlinge im Bauch haben und uns gleichzeitig so zeigen, wie wir nun einmal sind und dem anderen mitteilen, was wir uns für unsere Gegenwart und Zukunft mit ihm wünschen? Im Folgenden findest du ein paar wichtige Fragen zum Thema Partnerschaft, um gleich von Anfang an die Weichen für eine gemeinsame Zukunft zu zweit zu stellen.

Ehe

Es gibt Menschen, für die eine Beziehung ohne spätere Heirat nicht infrage kommt. Andere hingegen sehen keinen Sinn in der Ehe oder sind sogar gänzlich davon abgeneigt.

Wie wäre es für dich, wenn dein Partner eine Ehe ausschließt und diese für dich ein Lebenstraum ist, oder umgekehrt? Zu wissen, was der eigene Partner über die Ehe denkt, kann für eure Zukunft entscheidend sein.

„Es gibt ein Geheimnis, um glücklich mit der Liebe deines Lebens zusammen zu sein: Versuche nicht, deinen Partner zu ändern.“

Chardonne

Kinder

Kinder in die Welt zu setzen oder nicht, ist eine Entscheidung fürs Leben. Niemand kann diesen so wichtigen Entschluss für seinen Partner aufgeben.

Viele Paare oder Ehepartner trennen sich aufgrund dessen sogar. Wieso also mit dieser Frage warten und sie nicht gleich zu Beginn einer Beziehung stellen?

Maedchen greift nach Hand vom Vater

Religion

Religion verbindet oder treibt einen Keil zwischen Menschen. Die Religion ist für die Verhaltensweisen und Lebenseinstellungen von Menschen verantwortlich.

Könntest du mit einer Person zusammen sein, die nicht an dasselbe glaubt wie du? Aus diesem Grund solltest du mit deinem Partner die Glaubensfrage genau unter die Lupe nehmen.

Geld

Manche Menschen legen sehr viel Wert auf Geld, schaffen es nicht, ihr Glück anderweitig zu finden und besitzen viele materielle Dinge. Wiederum gibt es Personen, die es bevorzugen, wenig zu arbeiten und dafür aber mehr Freizeit zu haben.

Auch die Frage zum Thema Geld beeinflusst den Lebensstil. Stimmen eure Lebensstile überein? Darüber solltet ihr auf jeden Fall sprechen.

Unsere Persönlichkeit und Art zu Leben

Jeder Einzelne von uns ist eine Welt und es existieren abenteuerlustige, ruhige, schüchterne, extrovertierte Menschen usw. Vielleicht erheben wir uns nicht gern von der Couch, unser Partner aber geht gern wandern…

Glaubst du, dass eure Lebensstile in einer Beziehung zu vereinbaren sind? Rede mit deinem Partner darüber.

Die Liebe ist nicht einfach, aber wie alles im Leben gilt auch hier das Motto: Nur das Gesagte kann gehört werden. Du weißt besser als jeder andere, welche Dinge für dich innerhalb einer Beziehung notwendig sind und welche nicht. Sprich mit deinem Partner und entscheide für dich selbst.

Auch interessant