Dieser bezaubernde Videoclip erklärt die Funktion von Liebe

· 13. Dezember 2016

Was ist die Funktion von Liebe? Das ist eine Frage, die wir uns alle schon mehr als einmal gestellt haben, besonders dann, wenn wir gerade eine Beziehung hinter uns haben. Wir sind enttäuscht, fühlen uns verlassen und entmutigt. Nach allem, was wir geteilt und erlebt haben, kann die Einsamkeit herzzerreißend sein. Und du findest den vormaligen Partner immer noch einzigartig und besonders… All unsere Sehnsucht danach, das zu verstehen, was passiert ist, zehrt an uns. Wir versuchen, uns Erklärungen zu geben, und wenn wir die Situation von außen betrachten, scheint sie beinahe zur Parodie zu werden.

Das ist genau das, was du im Videoclip zum Lied von Edith Piaf und Theo Sarapo sehen kannst. Es zeigt eine Parodie von dem, was Liebe eigentlich sein soll. Auf der einen Seite haben wir Edith Piaf, die Empfindungen, Gefühle und emotionale Abenteuer, die alles lohnenswert machen, repräsentiert. Theo Sarapo, auf der anderen Seite, repräsentiert Unsicherheit, Vernunft, das Bedürfnis nach Verständnis, Orientierungslosigkeit und die Angst davor, verlassen zu werden und vor Einsamkeit. Und er fragt sich immer wieder: Wofür ist die Liebe eigentlich gut?

edith-piaf-und-theo-sarapo

Liebe kann nicht erklärt werden

In der emotionalen Rolle, die von Edith Piaf im Videoclip eingenommen wird, ist das erste, was sie nach einer Frage über die Funktion von Liebe sagt, dass Liebe nicht erklärt werden kann. Sie existiert einfach und niemand weiß, wo sie herkommt. Sie trifft dich jedes Mal überraschend.

Es stimmt, dass Liebe im Laufe der Geschichte immer eine wichtige Rolle gespielt hat. Schriftsteller, Philosophen und Künstler haben versucht, sie zu analysieren und zu erklären. Liebe ist der Star im Showgeschäft, in Filmen, Musik, Theater, Oper, und vielem mehr. Und obwohl man durchaus ein paar Erklärungen für Liebe formulieren könnte, gibt es nichts, was ihre Bedeutung wirklich erfassen kann.

So viele Dinge wurden über die Liebe gesagt und diejenigen von uns, die sie schon einmal erfahren haben, wissen, dass man sie nicht fassen kann. Sie kann nur zwischen zwei Herzen, die sich lieben und einen Wirbelsturm an Emotionen erleben, ausgetauscht werden. Sie ist dort, wo die Welt zu einem Ort voller Hoffnung, Blicke, intimer Treffen und einzigartiger Momente wird, die für immer in unserer Seele bleiben werden.

Liebe kann nicht erklärt werden, denn sie ist ein Seufzer und eine Unendlichkeit. Sie ist die süße Bitterkeit des Lebens.

Warum wollen wir die Funktion von Liebe herausfinden?

Wissend, dass man sie nicht erklären kann, fragen wir uns immer wieder, wofür die Liebe eigentlich gut ist. Die Antwort wird immer subjektiv und begrenzt sein, genauso wie auch unsere Gedanken. Unsere Tendenz wird es sein, zu versuchen, alles zu verstehen, was von Natur aus schon unverständlich erscheint.

Vernunft ist sehr wichtig in unserem Leben. Wenn im Zusammenhang mit Liebe etwas falsch bei uns läuft, dann übernehmen die Gedanken die Kontrolle und deshalb leiden wir. Wir beginnen damit, alles, was wir erlebt haben, zu sehr zu analysieren, und denken an jede vergangene Situation, in der wir uns anders hätten verhalten können.

Durch die Liebe Vernunft in unseren Leben zu suchen ist schlichtweg absurd. Sie sind zwei komplett verschiedene Energien. Und deshalb wird alles idealistisch, wundervoll und ewig, wenn wir uns nur einmal von ihr davon tragen lassen. Denn Liebe besitzt die Eigenschaft zeitlos zu sein, solange sie anhält.

comicpaar

Liebe ist zeitlos

„Auch wenn wir die Liebe verloren haben, hinterlässt sie immer einen süßen Geschmack. Liebe ist ewig!“  Das ist die Botschaft des Videoclips und er versucht, damit das Dilemma zu beantworten, ob Liebe Glück oder Frustration ist. „Liebe ist da, um uns mit Tränen in den Augen glücklich zu machen. Sie ist traurig und wundervoll.“

Am Ende des Videoclips wird die wahre Funktion und Bedeutung von Liebe enthüllt. Durch endlose Versprechen, die wir uns selbst machen, behält sie die Illusion von etwas, was wirklich ewig scheint. Von einer Person zur nächsten gehend – es muss nicht eine für immer geben. Liebe ist wechselhaft. Sie hat weder einen Besitzer, noch eine Erklärung. Sie ist ein Ausdruck der Seele. Sie ist die allerschönste Energie, die uns einen Grund zum leben gibt.

Wenn du dich in einem Moment befindest, in dem du dich fragst, wofür die Liebe gut ist, was ihre Funktionen sind, dann lade ich dich dazu ein, dir diesen schönen Videoclip anzuschauen. Und vergiss dabei nicht:

„Wenn alles vorbei ist, dann bleibst du mit einer großen Sorge zurück. Alles, was jetzt herzzerreißend erscheint, wird morgen eine glückliche Erinnerung sein.“