Familie

Die Familie ist mehr als nur der Mittelpunkt unserer Gesellschaft. Ihre Verhaltensweise, Kommunikationsart, affektive Muster, Störungen und Strategien, um Probleme zu lösen oder Bedürfnisse zu erfüllen, helfen uns zweifellos, zufriedenstellende Bindungen aufzubauen.

Der Preis für elterlichen Stress

Es besteht kein Zweifel, dass ein Kind ein Segen ist. Aber der Preis für elterlichen Stress, den die Erziehung eines Kindes mit sich bringt, ist eine ganz andere Sache. In der Tat kann man sogar sagen, dass die Erziehung eines…

Das Sklaven-Großeltern-Syndrom

Zum Teil ist das Sklaven-Großeltern-Syndrom auf Veränderungen in der Familienstruktur zurückzuführen, die in den letzten Jahrzehnten eingetreten sind. Einige wichtige Aspekte darunter sind die Eingliederung von Frauen in die Arbeitswelt und die Erhöhung der Lebenserwartung. Aufgrund dieser Aspekte gibt es…

Die Stadien der Zuneigung und Bindung

Zuneigung und Bindung sind ein Überlebensmechanismus. Einige wissenschaftliche Autoren bezeichnen diese affektive Bindung sogar als unser „psychologisches Immunsystem“. Obwohl viele Theorien die Bindung definieren und erklären, ist die wichtigste und referenziellste die Theorie von John Bowlby. Laut diesem Psychiater und…

Symmetrie zwischen Eltern und Kindern

Wir leben in einer Welt, in der Kinder immer mehr wie Erwachsene und Erwachsene immer mehr wie Kinder handeln. Dieses Phänomen wird von der argentinischen Psychologin Claudia Messing näher beschrieben. Sie bezeichnet dieses Verhalten als Symmetrie zwischen Eltern und Kindern.…

Die Bedeutung der familiären Rollen

Eine Familie ist sowohl ein organisiertes System, das die allermeisten Menschen von Geburt an begleitet, als auch der Kern einer jeden Gesellschaft. Hierbei handelt es sich um ein Kollektiv, in dem es Normen, Werte und bestimmte Verhaltensmuster gibt. Ebenso wie…