7 Eigenschaften erfolgreicher Unternehmer

Unternehmertum bedeutet, ein Projekt mit Leidenschaft und Begeisterung zu verwirklichen. Menschen mit Unternehmergeist zeichnen sich durch bestimmte Eigenschaften aus, die wir heute genauer analysieren.
7 Eigenschaften erfolgreicher Unternehmer
Michael Schaller

Geprüft und freigegeben von Psychologe Michael Schaller.

Geschrieben von Redaktionsteam

Letzte Aktualisierung: 13. September 2022

Unternehmerinnen und Unternehmer bewegen die Welt und helfen uns, mit ihren Visionen und Perspektiven als Gesellschaft voranzukommen. Sie machen ihre Träume zur Realität und haben ganz besondere Eigenschaften. Gehörst du auch zu dieser Gruppe von Menschen? Unabhängig von der Antwort können wir alle etwas von diesen Personen lernen.

Schätzungsweise gibt es weltweit rund 582 Millionen Unternehmer, die unseren modernen Alltag möglich machen. Wir gehen heute der Frage nach, durch welche Eigenschaften sich erfolgreiche Unternehmer auszeichnen.

Unternehmer brauchen das richtige Mindset: Entschlossenheit, Verantwortung für das eigene Handeln sowie die Konsequenzen und keine Angst vor Herausforderungen.

Unternehmer sind in der Lage, innovative Ideen in Projekten umzusetzen, Risiken auf sich zu nehmen und für die Konsequenzen einzustehen. Sie scheuen keine Mühen, um ihre Vision zu verwirklichen und setzen sich leidenschaftlich dafür ein. Die Einstellung ist grundlegend, um als Unternehmer erfolgreich zu sein.

Unternehmer sein ist eine Einstellung
Unternehmer sind in der Regel innovativ und kreativ.

Eigenschaften erfolgreicher Unternehmer

Warum manche Personen im unternehmerischen Bereich erfolgreicher sind als andere, ist auf verschiedene Eigenschaften und die Einstellung zurückzuführen. Doch nicht nur Unternehmer, wir alle profitieren in den verschiedensten Lebensbereichen von diesen Eigenschaften.

1. Kreativität und Vision

Unternehmer begegnen der Welt mit einem offenen, kreativen Geist. Ihr divergentes Denken ermöglicht es ihnen, Chancen zu erkennen und Nischen zu identifizieren. Sie denken außerhalb der Box, sind für Neues offen und zeichnen sich durch ihre Kreativität aus.

2. Initiative

Kreativität, Ideen und Träume nützen nichts, wenn sie nicht in die Tat umgesetzt werden. Unternehmer sind Menschen mit Initiative, die in der Lage sind, alle ihre Ressourcen einzusetzen, um ihr Projekt zu verwirklichen. Sie warten nicht auf Zustimmung oder Unterstützung von außen, sie brauchen kein Sicherheitsnetz, um zu springen. Menschen mit Unternehmergeist tun es, weil sie an ihre Mission glauben.

Sie sind in der Lage, an Türen zu klopfen, nach Lösungen zu suchen und Probleme mit großem Fleiß zu lösen. Vor Fehlern haben Unternehmer keine Angst, sie verstehen diese als Lernprozess und übernehmen Verantwortung.

3. Leidenschaft und Enthusiasmus

Menschen mit Unternehmergeist sind leidenschaftlich bei der Sache, in die sie ihre Zeit und Energie investieren. Sie betrachten ihre Projekte als Lebensaufgabe und sind mit Begeisterung dabei. Es ist ihre Überzeugungskraft und Energie, die es ihnen ermöglicht, andere von ihren Ideen zu begeistern.

4. Richtung, Fokus und Disziplin

Unternehmer wissen, wo sie hinwollen und haben in der Regel gute organisatorische Fähigkeiten. Sie sind in der Lage, Pläne zu erstellen und diese mit Disziplin und Ausdauer zu verfolgen. Ohne diese Eigenschaft scheitert jeder Versuch, ein Projekt zu realisieren. Denn es sind viele kleine Schritte in die richtige Richtung nötig, um das Ziel zu erreichen.

5. Widerstandsfähigkeit und Flexibilität

Die meisten Erfolgsgeschichten von Unternehmern sind voller Stolpersteine, Stürze und Kurswechsel. Eine der Haupteigenschaften dieser Menschen ist die Resilienz, die Fähigkeit, sich Widrigkeiten zu stellen und gestärkt daraus hervorzugehen.

Unternehmer geben nicht beim ersten Hindernis auf, sondern versuchen, Lösungen zu finden. Sie lernen aus jeder Erfahrung und sind offen für Veränderungen, anstatt sich an starre Vorgehensweisen zu klammern.

6. Starkes Selbstvertrauen

Unternehmergeist erfordert auch starkes SelbstvertrauenDiese Menschen wissen, dass sie fähig sind und sich vorbereitet haben, um erfolgreich zu sein. Die Selbstwahrnehmung spielt hier eine wichtige Rolle. Eine Person mit Hochstaplersyndrom wird sich kaum in das Unternehmertum wagen, denn sie glaubt nicht an ihre eigenen Werte und Fähigkeiten.

7. Wunsch nach Freiheit und Autonomie

Menschen mit Unternehmergeist lieben in der Regel die Freiheit und Selbstständigkeit. Sie investieren viel Zeit, um ihre Wünsche, Projekte und Ziele zu verwirklichen. Sie lieben es, ihren Weg selbst zu bestimmen.

junger Unternehmer
Unternehmer haben ein großes Selbstvertrauen und setzen sich für ihre Autonomie und Freiheit ein.

Unternehmergeist entwickeln

All diese Eigenschaften sind nicht nur im Beruf, sondern in praktisch allen Lebensbereichen sehr vorteilhaft. Deshalb ist es wichtig, das Unternehmertum bereits in der Kindheit zu fördern und auch im Erwachsenenalter daran zu arbeiten, eine unternehmerische Einstellung zu entwickeln. Vergiss nicht, dass das Mindset grundlegend ist, um Ziele zu erreichen und im Leben erfolgreich zu sein.

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Förderung des Unternehmertums im Kindes- und Jugendalter
Gedankenwelt
Lies auch diesen Artikel bei Gedankenwelt
Förderung des Unternehmertums im Kindes- und Jugendalter

Die Förderung des Unternehmertums im Kindes- und Jugendalter ist sehr vorteilhaft, um, die Entscheidungsfindung zu erleichtern...