Wo sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere

Betrachte das Ende eines Kapitels als Geschenk, das dir neue Möglichkeiten und Türen öffnet.
Wo sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere

Letzte Aktualisierung: 23. September 2021

Das Leben ist voller Chancen, du musst sie nur nutzen! Wenn dir die Welt auf den Kopf fällt, weil ein Kapitel in deinem Leben zu Ende geht, musst du eine neue Tür öffnen. Betrachte die Situation als Geschenk, das es dir ermöglicht, ein neues Abenteuer zu beginnen!

Wir laden dich heute ein, über dieses Thema nachzudenken. In diesem Artikel gehen wir der Frage nach, warum sich manche Türen schließen, welche Erfahrungen und Kenntnisse du dadurch erzielen kannst und wie du dieses Wissen am besten nutzt, um neue Chancen wahrzunehmen.

“Sei nicht wie die meisten Menschen, die sterben, weil sie auf ihre Chance warten und ihr Leben damit verbringen, zu sagen: Ich habe meine Chance einfach nicht bekommen.”

Hector Tassinari

Wo sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere

Warum schließt sich eine Tür?

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, warum sich eine Tür schließt? Vergiss nicht, dass wir hier im übertragenen Sinne sprechen. Eine physische Tür kann durch einen Stoß, durch den Wind, durch das Drehen einer Klinke, durch Geistesabwesenheit geschlossen werden… es gibt viele Möglichkeiten.

Übertrage dieses Bild auf das menschliche Leben. Warum schließen sich Türen? Warum schließen wir sie? Es gibt viele Gründe und unzählige Szenarien. Einige davon sind:

  • Eine Beziehung, die endet. Du denkst vielleicht, wenn es in deiner Beziehung nichts mehr zu kämpfen gibt, machst du die Tür zu, denn wo einst Flammen und ein mächtiges Feuer brannten, gibt es nicht einmal mehr Glut oder Asche.
  • Eine Freundschaft, die zerbricht. Manchmal kann uns ein guter Freund oder eine gute Freundin so sehr betrügen, dass wir nicht in der Lage sind, ihm oder ihr zu verzeihen. Wir schließen die Tür, um nicht noch einmal verletzt zu werden. 
  • Ein Job, der endet. Oft entscheiden wir uns, den Job zu wechseln, wenn wir damit nicht glücklich sind oder sich neue Chancen ergeben. Manchmal sind diese Entscheidungen schmerzhaft und schwer zu treffen.

Was passiert, wenn du eine Tür schließt?

Meist ist es schwierig und schmerzhaft, Türen zu schließen. Wenn du deinen Partner oder deine Partnerin verlassen musst, weil nichts mehr von dem übrig ist, was einmal war, wenn du eine Freundschaft beendest oder einen Job aufgibst… all das kann ein großes Gefühl der Traurigkeit auslösen.

Was passiert, wenn du eine Tür schließt?

Denke an die Umstände, die dich dazu gebracht haben, diese Türen zu schließen. Warum ist es so weit gekommen? Was ist passiert?

Denke gründlich über deine Entscheidungen nach. Verurteile nicht andere für dein Schicksal und übernimm selbst Verantwortung. Du solltest dich jedoch nicht quälen, weil du etwas besser oder anders machen hättest können. Analysiere deine Situation.

Neue Türen öffnen sich

Wenn du eine Tür schließt, hast du die Chance, eine neue zu öffnen. Entdecke neue Möglichkeiten, deine Umgebung und die Welt zu genießen.

“Ein Problem ist eine Chance für dich, dein Bestes zu geben.”

Duke Ellington

Du hast eine schlechte Erfahrung gemacht, Enttäuschungen erlitten und gelernt. Jetzt ist es an der Zeit, optimistisch nach vorne zu blicken und neue Wege zu gehen. Lerne aus deinen Fehlern und Erfolgen und nutze alle Chancen, die dir das Leben schenkt.

Es könnte dich interessieren ...
Wie aus Angst Chancen werden können
Gedankenwelt
Lies auch diesen Artikel bei Gedankenwelt
Wie aus Angst Chancen werden können

Angst ist eine grundlegende und wichtige Emotion. Wir zeigen dir, wie du sie als Chance für persönliches Wachstum auffassen und nutzen kannst.