Wege zur Kontaktaufnahme mit deinem inneren Selbst

26 August, 2020
Halte Innenschau und lasse dich von deinem authentischen Selbst leiten!

Coaching-Experten für das persönliche Leben im Alltag raten jenen, die ihren Platz in dieser Welt nicht finden können, mit ihrem inneren Selbst in Kontakt zu treten. Leider können sich viele Menschen nicht wirklich zugehörig fühlen und verstehen nicht, warum das so ist. Diese Menschen glauben oft, dass sie nichts anderes sind als das Produkt ihrer Ängste, Mängel und Unsicherheiten.

Wenn du keine Verbindung zu deinem inneren Selbst hast, führst du nur ein Scheinleben. Du wirst das Bedürfnis verspüren, dich mit einer Maske und einem Schild vor der Realität der Außenwelt zu schützen. Doch deine innere Kraft kann dir helfen, mit diesem Versteckspiel Schluss zu machen.

Es gibt verschiedene Wege und Möglichkeiten zur Selbstfindung, mit denen du deinen inneren Frieden erreichen kannst. Jeder Mensch muss seiner Persönlichkeit und seinem Lebensstil entsprechend den besten Weg für sich finden.

Wege, um mit deinem inneren Selbst in Kontakt zu treten

Obwohl du das Gefühl hast, jahrelang geschlafen zu haben, ist es nie zu spät, deine Innenwelt zu erkunden. Die innere Kraft, die du entdecken wirst, ermöglicht es dir, ein bedeutungsvolles und tiefgründiges Leben zu führen, das von wahrem Glück erfüllt ist.

Die Frau, die mit Augen lächelt, schließt während draußen.

Höre nicht auf dein Ego

Kinder werden als offene Bücher geboren. Äußere Einflüsse, wie zum Beispiel politische Ideen, Religionen, Bildung und Traditionen, beeinflussen später ihre Entwicklung und ihr Leben. Sobald sie erwachsen sind, ist ein Teil ihrer Denkprozesse bereits in ihrem Gehirn programmiert: sie akzeptieren eine große Anzahl dieser Ideen als ihre eigenen.

Hierin liegt auch der Grund verborgen, warum deine Wahrnehmung der Realität dich ängstlich machen kann und dein Ego dich durch eine rein äußerliche Fassade schützt. Aus diesem Grund solltest du deine Gedanken hinterfragen, analysieren und verstehen. Nur so kannst du die reale Welt um dich herum sehen und deine wahre Essenz, dein Potenzial und alles, was du zu bieten hast, wirklich entdecken.

Meditiere und verbinde dich mit deinem inneren Selbst

Meditation ist ein fantastisches Werkzeug, um Innenschau zu halten. Sie erfordert allerdings Zeit, Engagement, Disziplin und Ausdauer. Durch Meditation kannst du dich friedlich fühlen und dich auf deine Atmung konzentrieren.

Auf diese Weise kannst du dich auch auf das konzentrieren, was in deinem täglichen Leben wirklich wichtig ist. Dies hilft dir, negative Gedanken zu verbannen und deine wahren Bedürfnisse und Wünsche zu erkennen.

Einklang mit deinem inneren Selbst ohne Negativität

Manchmal führt das Leben in einer lauten Welt dazu, dass man sich verirrt. In den verschiedenen Medien sieht man meist nur negative Nachrichten, Menschen, die in den sozialen Medien miteinander streiten, viel Wut und Hass, sowie ein reines Schwarz-Weiß-Denken.

Versuche, diese negativen Ablenkungen zu meiden und dich wirklich wichtigen Dingen zu widmen. Nur so kannst du inneren Frieden und Gleichgewicht finden.

Nach und nach kannst du dann sehen, wie sich alles um dich herum verändert. Wähle mit Bedacht aus, was du in den Medien siehst, liest und hörst. Achte nur auf wichtige Informationen und vermeide den mondänen Lärm. In wenigen Wochen wird dein inneres Selbst mit neuer Kraft und Energie erblühen.

“Das Leben hat viele Möglichkeiten, den Willen eines Menschen zu testen, entweder indem überhaupt nichts passiert oder indem alles auf einmal passiert.”
Paulo Coelho

Trauriger Mann, der durch das Fenster schaut und versucht, sein inneres Selbst zu finden.

Visualisiere dein Inneres

Das innere Selbst sollte dich leiten und dir den richtigen Weg zeigen. Im Allgemeinen ist die beste Version von dir weise, selbstbewusst, mutig, optimistisch und enthusiastisch. Jeder Mensch hat ein Inneres voller erstaunlicher Eigenschaften, das sich jedoch oft tief verbirgt. Entdecke und erkenne dein Selbst, um dich von ihm und nicht von deinem Ego und deinen Ängsten leiten zu lassen.

Sei mutig, stark und selbstbewusst und ignoriere Gedanken und Kommentare anderer.

Nutze diese Werkzeuge, um dich mit deinem inneren Selbst zu verbinden. Du wirst es nicht bereuen!

  • Serra, U. (2016). El despertar de la Esencia: claves para conectar con tu guía interior y desarrollar todo tu potencial. Amazon