Was passiert, wenn du einen Narzissten ignorierst?

Das Bedürfnis nach ständiger Anerkennung, ein hochmütiges Ego oder toxische Verhaltensweisen sind die Kennzeichen eines Narzissten. Weißt du, wie du dich abgrenzen kannst?
Was passiert, wenn du einen Narzissten ignorierst?

Letzte Aktualisierung: 20. Januar 2022

Wir können durch beruflichen Erfolg, bestimmte Fähigkeiten oder unser Outfit Aufmerksamkeit erregen. Manche Menschen haben allerdings ein intensives Bedürfnis nach Akzeptanz, das sie durch narzisstisches Verhalten verbergen. Doch was passiert, wenn du einen Narzissten einfach ignorierst? 

Dieser Persönlichkeitstyp versucht immer, seine Wichtigkeit zu betonen und die Bewunderung seiner Mitmenschen zu erlangen. Er kann es nicht ertragen, von anderen übertroffen zu werden. Zu den Eigenschaften von Narzissten gehört unter anderem ein mangelndes Einfühlungsvermögen, deshalb achten sie nicht darauf, wie andere sich durch ihr Gehabe fühlen. Der Umgang mit narzisstischen Persönlichkeiten ist nicht einfach, doch es gibt hilfreiche Strategien.

Wie du einen Narzissten erkennen kannst

Nach der Definition des Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders (DSM-5) haben narzisstische Menschen eindeutige Merkmale, die sie definieren. Ihr Verhalten ist durch Grandiosität geprägt, sie sind an ihrem starken Bedürfnis nach Bewunderung und durch mangelnde Empathie zu erkennen.

Um in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu rücken, können narzisstische Persönlichkeiten verschiedene Strategien anwenden. Eine davon ist die Verführung. Auch wenn es nicht auf romantische Weise geschieht, sind narzisstische Persönlichkeiten in der Lage, ihre Mitmenschen zu überreden, um ihr Ego zu befriedigen.

Aufgrund ihrer selbstauferlegten Grandiosität geben Narzissten vor, in allem am besten zu sein. Wenn sie das Gefühl haben, von jemandem übertrumpft zu werden, reagieren sie verachtend oder sogar demütigend. Diese toxischen Eigenschaften zeigen oft die wahre Natur des Narzissten. Deshalb versuchen viele Menschen in ihrer Umgebung, sich von ihnen fernzuhalten.

Wie du einen Narzissten erkennen kannst

Was passiert, wenn du einen Narzissten ignorierst?

Der Umgang mit einem Narzissten ist keinesfalls einfach. Ihn zu ignorieren kann jedoch Komplikationen verursachen, da diese Person Frust entwickelt, wenn sie nicht akzeptiert wird. 

Narzissten glauben, dass es für andere ein Privileg ist, Teil ihres Lebens zu sein. Ihr überlegenes Selbstverständnis sagt ihnen, dass sie dafür dankbar sein sollten. Sie können nicht akzeptieren, zurückgewiesen zu werden. Wenn du einen Narzissten ignorierst, entlarvst du seine Zerbrechlichkeit. Und dies kann dazu führen, dass sich diese Person aggressiv verhält, denn schließlich hast du ihr Ego verletzt. In seiner Wut versucht der Narzisst, seine Überlegenheit zu beweisen.

Der narzisstische Persönlichkeit kann sich zwanghaft verhalten, wenn er ignoriert wird. Wenn dies in einer Beziehung geschieht, versucht er vermutlich, seine Mitmenschen glauben zu machen, dass er überlegen ist und die Entscheidung getroffen hat, die Beziehung zu beenden. Eine narzisstische Person kann es nicht ertragen, wenn der Rest der Welt erfährt, dass sie zurückgewiesen wurde, denn sie empfindet das als Demütigung.

Mann mit Maske weiß was passiert, wenn man einen Narzissten ignoriert

Was du nicht tun solltest

Narzissten sind komplexe Persönlichkeiten, die sehr toxisch reagieren können. Du kannst dich an folgende Empfehlungen halten, um mit dieser Situation umzugehen:

  • Nähre das Ego eines Narzissten nicht. Wie du weißt, brauchen Narzissten ständige Anerkennung. Deshalb ist es wichtig, dass du dich nicht daran beteiligst, ihr Ego zu füttern. Sie werden Komplimente und Gesten der Anerkennung von dir verlangen, aber du solltest ihnen keine Werkzeuge geben, mit denen sie dich manipulieren können.

  • Du musst dich nicht rechtfertigen. Narzissten können sehr sarkastisch sein oder kompromittierende Fragen stellen, damit du dich wegen deiner Entscheidungen schlecht fühlst. Du solltest aber wissen, dass du dich nicht rechtfertigen musst. Je mehr du das tust, desto mehr läufst du Gefahr, ausgenutzt zu werden oder an dir selbst zu zweifeln.

  • Relativiere das narzisstische Verhalten nicht. Wenn eine Person eine narzisstische Störung hat, solltest du sein Verhalten damit nicht rechtfertigen. Das könnte sich gegen dich wenden.

  • Erwarte nicht, dass ein Narzisst Verantwortung übernimmt. Narzissten sind dafür bekannt, dass sie ihre Mitmenschen für ihre Probleme verantwortlich machen. Sie sind nie die Ursache für ihr eigenes Unglück. Wenn du ihnen also etwas vorzuwerfen hast, erwarte nicht, dass sie die Verantwortung für ihr Handeln übernehmen.

  • Erwarte kein Einfühlungsvermögen. Schließlich ist eines der wichtigsten Merkmale von Narzissten, dass sie einen tiefgreifenden Mangel an Empathie haben. Wenn es an der Zeit ist, sich um die Bedürfnisse anderer zu kümmern, ziehen sie es daher wahrscheinlich vor, sich um ihre eigenen Probleme zu kümmern.

Wie du siehst, ist der Umgang mit diesem Persönlichkeitstyp kompliziert. Du musst dir über die toxischen Verhaltensweisen bewusst sein, mit denen ein Narzisst reagieren kann, wenn du ihn ignorierst.

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
5 Sätze, die einen Narzissten neutralisieren
Gedankenwelt
Lies auch diesen Artikel bei Gedankenwelt
5 Sätze, die einen Narzissten neutralisieren

Es gibt Sätze, die einen Narzissten neutralisieren und ihm den Wind aus den Segeln nehmen. Der Umgang mit Narzissten ist nicht einfach.



  • American Psychiatric Association (APA). (2002). Manual Diagnóstico y Estadístico de los Trastornos Mentales DSM-V. Barcelona: Masson.) pp 669-672
  • Peris, L. (2016). Patología Dual en Trastornos de Personalidad. Barcelona: EdikaMed. Recuperado de http://www.edikamedformacion. com/cursos/22/pdf/personalidad. pdf.
  • Villa, Elena. “Psicopatología”. Universidad Jaume I. Castellón.