Trotz Hitze gut schlafen: 5 Tipps

Wenn die Temperaturen im Schlafzimmer an heißen Sommertagen deutlich über 18 Grad liegen, fällt das Einschlafen schwer. Diese Tipps können dir helfen.
Trotz Hitze gut schlafen: 5 Tipps
Michael Schaller

Geprüft und freigegeben von Psychologe Michael Schaller.

Geschrieben von Redaktionsteam

Letzte Aktualisierung: 02. August 2022

In warmen Sommernächten fällt das Einschlafen oft schwer. Folgende Tipps können dir helfen, trotz Hitze auch ohne Klimaanlage gut zu schlafen, um am nächsten Tag ausgeruht und leistungsfähig zu sein. Setze sie in die Praxis um!

Trotz Hitze gut schlafen: 5 Tipps

In heißen Sommernächten einen kühlen Kopf zu bewahren, kann sehr kompliziert sein. Versuche es mit folgenden Tipps, um auch bei hohen Temperaturen ausreichend Schlaf zu bekommen.

1. Das Schlafzimmer möglichst kühl halten

Damit dein Schlafzimmer trotz Hitze möglichst kühl bleibt, solltest du regelmäßig lüften. Ein Ventilator kann dir dabei helfen. Alternativ dazu kannst du auch Eiswürfelbehälter in den Raum stellen, um die Hitze zu reduzieren. Vergiss nicht, tagsüber die Vorhänge und Jalousien zu schließen, um direktes Sonnenlicht fernzuhalten. In der Nacht öffnest du die Fenster am besten, um frische Luft einzulassen.

Mit Ventilator trotz Hitze gut schlafen
An Sommertagen empfiehlt sich ein gut gelüftetes, ordentliches Schlafzimmer mit minimaler Einrichtung.

2. Schlaffördernde Kräuter oder Nahrungsergänzungsmittel

Wenn dir das Schlafen an warmen Sommertagen schwerfällt, kannst du es mit natürlichen Schlafmitteln versuchen: Baldrian, Lavendel, Melatonin und Magnesium fördern einen erholsamen Schlaf.

Eine aktuelle Studie, die die Supplementierung von Melatonin untersuchte, konnte sehr positive Effekte bestätigen. Die Teilnehmenden konnten damit ihre Schlafqualität verbessern, obwohl manche an Atemwegserkrankungen, Schlafstörungen oder neurodegenerativen Erkrankungen litten.

3. Eine warme Dusche vor dem Schlafengehen

Verschiedene Untersuchungen haben gezeigt, dass eine Dusche mit warmem Wasser vor dem Schlafengehen sehr hilfreich sein kann, um die Einschlafzeit zu verkürzen. Du erreichst damit die Temperaturregulation, fühlst dich frisch und kannst dich gleichzeitig entspannen.

4. Vermeide schwere Mahlzeiten am Abend

Üppige Speisen und Fast Food am Abend machen das Einschlafen schwer, ganz besonders im Sommer. Auch wärmende Lebensmittel solltest du vermeiden. Entscheide dich für gesunde, erfrischende und leichte Mahlzeiten. Eine aktuelle Studie eines Forscherteams der Central Queensland University bestätigt, dass Lebensmittel mit Tryptophan, Melatonin und Phytonährstoffen (z. B. Kirschen, Hafer und Gemüse) das Einschlafen fördern. 

Trotz Hitze gut schlafen: Mann im Kühlschrank
Die Ernährung wirkt sich auf die Schlafqualität aus: Wähle leichte, frische Lebensmittel und verzichte auf üppige Speisen, Fast Food und wärmende Nahrungsmittel.

5. Bewahre einen kühlen Kopf

Schlaflose Nächte sind eine häufige Folge der sommerlichen Temperaturen. Du solltest trotz der Hitze ruhig bleiben, auch wenn all die genannten Tipps nichts nutzen. Lies am Abend ein Buch, schreibe Tagebuch oder lenke dich mit anderen ruhigen Aktivitäten ab, um danach besser einschlafen zu können. Vergiss nicht, dass Bildschirmgeräte das Gehirn aktivierenDu solltest deshalb abends darauf verzichten.

Trotz Hitze schlafen: Setze diese Tipps in die Praxis um!

Wenn die Temperaturen steigen oder wenn du am Urlaubsort große Hitze erlebst, solltest du Strategien zur Hand haben, um trotzdem kühl zu bleiben und schlafen zu können. Wir hoffen, dass dir diese einfachen Tipps helfen!

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Körpertemperatur: Schwankungen sind ganz normal
Gedankenwelt
Lies auch diesen Artikel bei Gedankenwelt
Körpertemperatur: Schwankungen sind ganz normal

Die Körpertemperatur ist nie konstant, da sie von zahlreichen Faktoren beeinflusst wird. Erfahre heute mehr über dieses interessante Thema.



  • Binks H, E Vincent G, Gupta C, Irwin C, Khalesi S. (2020). Effects of Diet on Sleep: A Narrative Review. 2020 Mar 27;12(4):936. doi: 10.3390/nu12040936. PMID: 32230944; PMCID: PMC7230229. Disponible en: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/32230944/
  • Exelmans L, Van den Bulck J. (2016). Bedtime mobile phone use and sleep in adults. Soc Sci Med. 2016 Jan; 148:93-101. doi: 10.1016/j.socscimed.2015.11.037. Epub 2015 Dec 2. PMID: 26688552. Disponible en: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/26688552/
  • Fatemeh G, Sajjad M, Niloufar R, Neda S, Leila S, Khadijeh M. (2021). Effect of melatonin supplementation on sleep quality: a systematic review and meta-analysis of randomized controlled trials. J Neurol. 2022 Jan;269(1):205-216. doi: 10.1007/s00415-020-10381-w. Epub 2021 Jan 8. PMID: 33417003. Disponible en: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/33417003/
  • Whitworth-Turner C, Di Michele R, Muir I, Gregson W, Drust B. (2017). A shower before bedtime may improve the sleep onset latency of youth soccer players. Eur J Sport Sci. 2017 Oct;17(9):1119-1128. doi: 10.1080/17461391.2017.1346147. Epub 2017 Jul 9. PMID: 28691581. Disponible en: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/28691581/