Kultur

Entdecke hier Neues über Kultur im Bereich der Psychologie. Vertiefe literarische Themen, philosophische Artikel und entdecke unsere Geschichten und Denkanstöße. Denn um den Geist zu stimulieren, gibt es nichts Besseres als Kultur in ihren verschiedenen Formen: Film, Musik, Literatur…

Essstörungen und Familiendynamik

Essstörungen sind Störungen oder Verhaltensveränderungen, die in Bezug auf Lebensmittel und die Nahrungsaufnahme auftreten. Sie entwickeln sich langsam und bleiben meist über lange Zeit bestehen. Daher wirken sie sich sehr schädlich auf die Gesundheit der davon betroffenen Patienten aus. Darüber…

Der Aufstand der Comuneros: die Niederlage der Freiheit

Jeder weiß, dass Steuern keine freiwillige Abgabe sind. Es gab eine Zeit, zu der der spanische König jedesmal die Zustimmung verschiedener Gerichte und Gremien benötigte, bevor er neue Steuern erheben konnte. Die mächtigste Gruppe waren damals die Kastilier, denn alle…

Faith Ringgold: eine Frau, die ihr Schicksal in die Hand nahm

Faith Ringgold ist eine amerikanische Künstlerin, die für ihre einzigartigen Kunstwerke bekannt ist. Unter all ihren Werken stechen besonders ihre kunstvoll gestalteten Decken hervor, von denen jede eine eigene Geschichte erzählt. Ringgold ist Künstlerin und Aktivistin zugleich. In ihren Kunstwerken prangert…

Shaun Ellis: Ein Mann unter Wölfen

Einige Leute glauben, dass Shaun Ellis nicht ganz richtig im Kopf ist. Andere wiederum denken, er sei nur exzentrisch und ein Angeber. Und es gibt wieder andere, die ihn bewundern und sein Leben als inspirierend und poetisch ansehen. Sie sehen…

Der Schwarze Tod und seine bizarren Tage

Eines Tages traf ein verseuchtes Frachtgut in einer Hafenstadt mit 100.000 Einwohnern und großer wirtschaftlicher Bedeutung ein. In weniger als einem Monat starben täglich 300 Menschen an dieser Pandemie. Am Ende waren 10 % der Stadtbewohner gestorben. Dies ist als…

Hypatia von Alexandria: Wissenschaft und Religion

Hypatia von Alexandria war die erste Philosophin, Mathematikerin und Physikerin. Sie wurde gegen Ende des 4. Jahrhunderts in Ägypten geboren. Zu Beginn des 5. Jahrhunderts war sie Lehrerin an der neoplatonischen Schule in Alexandria, welche sie zugleich auch leitete. Hypatia…

Paracelsus: Biographie eines Alchemisten und Träumers

Den meisten Menschen ist er unter dem Namen Paracelsus bekannt. Geboren wurde er allerdings als Philippus Aureolus Theophrastus Bombastus von Hohenheim. Er gilt als eine der interessantesten Persönlichkeiten in der Geschichte der Medizin und der Wissenschaft. Manche glaubten allerdings, er…

Andy Warhol und seine Zeitkapseln

Andy Warhol ist wohl der bedeutendste Vertreter der Pop Art Bewegung des 20. Jahrhunderts. Seine große Beliebtheit machte ihn schnell zu einem der weltweit berühmtesten Künstler. Er wurde am 6. August 1928 in Pittsburgh, Pennsylvania, geboren und war sowohl Maler…

Wie kannst du eine gesunde Work-Life-Balance erreichen?

Eine gesunde Work-Life-Balance im Leben zu erreichen ist nicht immer ganz einfach. Durch den technologischen Fortschritt sind wir heutzutage oftmals rund um die Uhr beruflich verfügbar. Wenn du diese Situation kennst, dann weißt du, dass eine gesunde Work-Life-Balance dadurch noch…

J.R.R. Tolkien: Ein Leben in Büchern

Bekannt für seine bedeutenden literarischen Werke, die die moderne Fantasie prägten, hätte das Leben von J.R.R. Tolkien selbst zu einer großartigen Lektüre inspirieren können. Tatsächlich wurden einige seiner bemerkenswertesten Gedichte von seiner Beziehung zu seiner zukünftigen Frau inspiriert. Tolkien war…

Habe ich mein Leben verschwendet?

Viele Jahre deines Lebens sind vergangen, ohne, dass du das überhaupt wirklich bemerkt hast. Berufliche Verpflichtungen, dein Alltag und viele Sorgen haben dich stets sehr in Anspruch genommen. Du warst so beschäftigt damit, dass du keine Zeit gefunden hast, über…

Friedrich Nietzsche und der Wille zur Macht

Friedrich Nietzsche war neben Sigmund Freud und Karl Marx einer der bedeutendsten Philosophen des 19. Jahrhunderts. Oftmals werden diese Denker als „Philosophen des Misstrauens“ bezeichnet, weil sie danach strebten, die Falschheit und Lügen aufzudecken, die sich hinter den aufgeklärten Werten…