Sieben Lieder, die bei Angst helfen

· 30. März 2019

Wir wagen, zu behaupten, dass Musik Menschen auf der ganzen Welt mindestens einmal beeinflusst hat. Warum wir uns da so sicher sind? Mehrere Studien haben gezeigt, dass Musik und Emotionen in einem engen Zusammenhang stehen. Einige Songs machen uns glücklich, wütend oder traurig, während andere uns schlicht entspannen. Ein britischer Neurowissenschaftler hat sogar herausgefunden, dass bestimmte Lieder therapeutische Eigenschaften haben und Angst lindern können.

Dr. Lewis-Hodgson veröffentlichte in Zusammenarbeit mit dem Labor Mindlab International (England, Vereinigtes Königreich) eine Liste von Songs, die Angst um bis zu 65 % reduzieren können. Lewis-Hodgson erstellte diese Liste, nachdem er das Gehirn von 40 Frauen beobachtet hatte, während sie Musik hörten.

Zusätzlich hatte der Wissenschaftler auch andere Parameter wie Puls, Blutdruck und Atemfrequenz gemessen. Alle Freiwilligen zeigten nach dem Hören der Lieder eine harmonischere und entspanntere Geisteshaltung, die zur Minderung der Angst beitrug.

„Eine gute Sache an der Musik ist, wenn sie dich trifft, fühlst du keinen Schmerz.“

Bob Marley

Lewis-Hodgson stellte eine Liste von sieben Liedern zusammen, die Angst reduzieren können. Dabei sollten wir bedenken, dass dies nicht die einzigen Lieder auf der Welt sind, die dies tun können, denn der Neurowissenschaftler untersuchte einfach die zu dieser Zeit beliebtesten Lieder.

Pure Shores  von All Saint

Laut Lewis-Hodgsons Liste belegt der Song Pure Shores  von All Saints den 7. Platz und kann daher helfen, Angst zu reduzieren. Der Text des Liedes handelt unter anderem von Entspannung.

Kritiker aus aller Welt fanden den Song gut. Es verwendet Keyboard-Bass und im Hintergrund sind Klänge zu hören, die denen von Delfinen ähneln. Tatsächlich glauben manche Menschen, dass dieser einer der besten 20 Songs des Jahrhunderts sei.

Ein Mädchen hört Musik und ist glücklich.

Canzonetta Sull’aria  von Mozart und Strawberry Swing  von Coldplay

Canzonetta Sull’aria  von Mozart ist ein kurzes Duett, aus dem 3. Akt von Die Hochzeit des FigaroIn diesem Duett hören wir Oboe, Fagott und Streicher. Sein Tonumfang liegt bei 62 Tönen und das Duett war Teil des Soundtracks des Films Die Verurteilten  von 1994.

Auf der anderen Seite hat Coldplay mit Strawberry Swing  einen besonderen und verführerischen Einfluss auf uns. Das Lied wurde 2009 veröffentlicht und von vielen Kritikern gelobt.

„Musik hat heilende Kraft. Sie hat die Fähigkeit, Menschen für ein paar Stunden vergessen zu lassen, wer sie sind.“

Elton John

Watermark  von Enya: Ein weiteres der Lieder, die bei Angst helfen

Watermark  ist eine Single von Enyas erstem Album. Von Anfang an faszinierte dieses Lied Rod Dickins, den Produzenten von Warner Music UK. In weiser Voraussicht auf das, was die Wissenschaft in der Zukunft sagen würde, versicherte der Produzent, dass dieses Lied ihm eine bessere Nachtruhe ermöglichte.

Die in Watermark  verwendeten Stimmen wurden 200 Mal überlagert. In dem Song mischt sich Enyas Stimme mit hypnotischen und evokativen Klängen. Für dieses Lied dienten Magie und fantastische Kindheitserinnerungen als Inspiration.

Ein Mann entspannt sich, während er Musik hört.

Mellomaniac  im Chillout Mix von DJ Shah and Electra  von Airstream

Roger Shah, auch bekannt als DJ Shah, hat den Song Mellomaniac  im Chillout Mix geschrieben. DJ Shah ist ein deutsch-pakistanischer Musiker, der für seine elektronischen Musikkompositionen berühmt ist. Mellomaniac  ist definitiv einer seiner größten HIts.

Sowohl Mellomaniac  von DJ Shah als auch Electra  von Airstream stehen auf der Liste der Songs, die helfen können, Angst zu reduzieren. Die in Mindlab durchgeführten Experimente zeigen, dass sie den Herzschlag um bis zu 27 % verlangsamen und bei chronischen Schmerzen sogar analgetische Wirkungen haben können.

„Musik erzeugt eine Art Vergnügen, auf die die menschliche Natur nicht verzichten kann.“

KonfuziusPaar liegt auf der Wiese und hört Musik

Weightless  von Marconi Union

Mindlab katalogisierte Weightless  im Jahr 2011 als das entspannendste Lied der Welt. Laut Recherchen ist dieses Lied um 11 % beruhigender als alle anderen Lieder. Untersuchungen haben gezeigt, dass Angst um bis zu 65 % reduziert wurde, wenn Betroffene diesem Song lauschten.

Dies ist nicht überraschend, da Marconi Union bewusst wissenschaftliche Theorien berücksichtigte, um ein entspannendes Lied zu komponieren. Diese Tatsache wurde übrigens von der British Academy of Sound Therapy  bestätigt.

Wir sind uns sicher, dass es noch viele andere Songs gibt, die Angst reduzieren können. Was alle angstlösenden Lieder gemeinsam haben, ist ihre komplexe Komposition. Außerdem fehlt es ihnen an sich wiederholenden Mustern. Infolgedessen konzentriert sich das Gehirn stärker auf das Lied, da es nicht möglich ist, seine Struktur vorherzusagen. Deswegen ist Musik ein Werkzeug, das wir immer einsetzen können, wenn wir uns überfordert fühlen und uns entspannen müssen.

  • Berbel, P., Moix, J., & Quintana, S. (2007). Estudio comparativo de la eficacia de la música frente al diazepam para disminuir la ansiedad prequirúrgica: un ensayo clínico controlado y aleatorizado. Rev Esp Anestesiol Reanim, 54(6), 355-358.