Lass Liebe in dein Leben

16. Dezember 2015 en Emotionen 31 Geteilt

„Wahre Liebe ist selbstlos und frei von Angst. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass sie im Gegenzug nichts erwartet. Die Freude der Liebe liegt in der Freude des Gebens.“

Florence Scovel

Die Liebe ist eine der größten Sehnsüchte des Menschen. Dieses Gefühl setzt eine so positive Energie frei, die dafür sorgt, dass jedes Handeln von Freiheit nur so strotzt.

Bist du verzweifelt auf der Suche nach dem perfekten Partner? Ist es dein größter Wunsch, dich durch deinen zukünftigen Partner vollkommen zu fühlen? Vielleicht denkst du jetzt, dass deine Suche erfolglos bleibt, doch du solltest dich nicht entmutigen lassen.

Liebe

Lebe nicht in einer Traumwelt

„Eine grausame Wahrheit ist besser

als eine angenehme Vorstellung.“

Edward Paul Abbey

Wir alle sind mit Märchen und Geschichten aufgewachsen, die am Ende immer glücklich ausgingen und in denen es immer einen perfekten Prinz oder eine perfekte Prinzessin gab. Doch die Realität ist viel komplexer, weshalb wir nicht weiter in dieser Traumwelt leben sollten.

Die Liebe wird irgendwann auch in dein Leben treten. Doch du musst sie zu erkennen wissen. Du bist ein Mensch, dein Partner wird ein Mensch sein und irren ist menschlich. Du musst dich auf die Suche nach jemandem begeben, der zu dir passt und nicht darauf hoffen, dass deine Traumfrau oder dein Traumprinz gleich morgen in deiner Türschwelle stehen wird. Du musst einfach die Augen nach ihr/ihm offen halten.

Bei deiner Suche solltest du realistisch sein. Du solltest nicht dein Leben lang auf den perfekten Menschen warten, denn dieser existiert nicht. Suche jemanden, der dich ergänzt und auch in Zukunft zu dir passen wird.

Vielleicht ist die Liebe deines Lebens näher bei dir als du denkst

Vielleicht hast du das Gefühl, dass es in deinem Umfeld niemanden gibt, für den du dich interessierst. Wenn dem so ist, dann solltest du nach dem für dich perfekten Partner suchen. Und damit meine ich nicht, dass du dich bei Singlebörsen anmelden sollst, auch wenn diese einen Erfolg bringen könnten. Am besten ist es, wenn du einen Kurs belegst, der dich interessiert und der dir Spaß macht. Das kann ein Yoga-, Mal-, Kochkurs oder etwas anderes sein.

In solchen Kursen stößt du auf Menschen, die ähnliche Interessen wie du haben. Somit habt ihr schon mal eine Sache gemeinsam. Dann musst du nur noch herausfinden, ob ihr auch in anderen Punkten zusammenpassen würdet. Doch was du immer vermeiden solltest, ist „auf die Jagd zu gehen“. Konzentrier dich einfach darauf, die anderen Teilnehmer des Kurses kennenzulernen, eine schöne Zeit mit ihnen zu verbringen und dich unters Volk zu mischen.

Partner

 Sei auf deiner Suche ganz du selbst

„Vorgeben jemand zu sein, der man nicht ist,

ist falsch und führt letztendlich zur Einsamkeit.“

Unbekannter Verfasser

Hast du das Gefühl, dass du dich immer mit den falschen Personen umgibst? Das passiert häufiger, als du dir vielleicht vorstellst und der Grund dafür ist, dass wir vorgeben, jemand zu sein, der wir in Wahrheit eigentlich nicht sind. Sei ganz natürlich und du selbst. Versuche niemanden mit falscher Kleidung und einem falschem Verhalten zu beeindrucken.

Wer dich sieht, sollte so von dir fasziniert sein, wie du bist. Außerdem ist der erste Eindruck am wichtigsten, und auch du bildest dir beim ersten Zusammentreffen eine erste Meinung. Denk daran, dass bei einer lang anhaltenden Beziehung dein Partner früher oder später sowieso herausfinden wird, wie du wirklich bist, und wenn ihm das nicht gefallen sollte, dann wird es Probleme in der Beziehung geben. Wer dich liebt, der liebt dich für das, was du bist.

Sei ehrlich

Sei von Anfang an ehrlich. Du darfst auch Nein sagen, wenn es nötig ist. Die Person, die dich gerade kennenlernt und die Teil deines Lebens sein möchte, sollte sofort wissen, was dir gefällt, was dir missfällt, und was dich zum Lachen bringt. Wenn du nicht von Beginn an ehrlich bist, dann wird es kein gutes Ende nehmen.

Ehrlichkeit sollte eine deiner stärksten Waffen sein. Bau deine Beziehung nicht auf Lügen oder Unwahrheiten auf. Wenn du deinen Partner anlügst, so ist die gesamte Beziehung eine Lüge – so einfach ist das. Bring deine Gefühle immer zum Ausdruck und vertraue auf deinen Partner, um eine stabile und sichere Beziehung aufzubauen. Wenn es keine unnötigen Sorgen gibt, können beide Partner die Beziehung einfach genießen.

Sich verlieben

Sich zu verlieben braucht Zeit

Mach dir selbst keinen Druck, beim Finden deiner großen Liebe. Sich lieben zu lernen braucht seine Zeit, und auf diesem Weg wirst du die Liebe kennenlernen, du wirst dich irren und sicherlich auch die ein oder andere Träne vergießen. Doch am Ende ist es das wert und all diese Erfahrungen werden dich letztendlich auf die Beziehung vorbereiten. Bis dahin, genieße das Leben, lerne neue Leute kennen und pflege die Beziehungen, die du bereits in deinem Leben hast.

„Die wahre Liebe ist nichts weiter, als der unverzichtbare Wunsch,

dem Anderen dabei zu helfen, zu sein wer er ist.“

Jorge Bucay

Auch interessant