„Ich hatte einen schwarzen Hund und sein Name war Depression“, der Kurzfilm, der uns diese zu verstehen hilft

Ich hatte einen schwarzen Hund und sein Name war Depression  ist ein Kurzfilm von der Internationalen Gesundheitsorganisation, der uns zu verstehen helfen soll, was Depression wirklich für die Menschen heißt, die unter ihr leiden. Wir müssen hier hervorheben, dass Depression keine Entscheidung ist, und deshalb sollten wir daran arbeiten, endlich mit ihrer Stigmatisierung aufzuhören. Genau zu … „Ich hatte einen schwarzen Hund und sein Name war Depression“, der Kurzfilm, der uns diese zu verstehen hilft weiterlesen