7 Eigenschaften durchsetzungsfähiger Menschen

22. Januar 2018

Durchsetzungsfähige Menschen sind nicht so zur Welt gekommen, sondern haben sich zu dem entwickelt, was sie heute sind. Natürlich gibt es Umstände, die dabei helfen, bestimmte Vorzüge oder Fähigkeiten zu entwickeln. Doch letztendlich müssen wir alle daran arbeiten, die Art und Weise, wie wir uns verhalten und wie wir handeln, zu ändern, damit sie angemessener und konstruktiver wird. Es gibt bestimmte Eigenschaften durchsetzungsfähiger Menschen, die wir erkennen können, und die wir diesbezüglich anstreben sollten.

Das Durchsetzungsvermögen kann als die Eigenschaft definiert werden, sich mit anderen auf aufrichtige und erhebende Weise zu identifizieren, eine Brücke zu bauen, die zum Vertrauen zwischen Menschen führt. Es kann auch als eine Einstellung gegenüber sich selbst und anderen definiert werden, die zu einem Gleichgewicht zwischen der Achtung von Rechten und Verantwortungen, die wir gegenüber anderen haben, führt. Gleichzeitig wird der gegenseitige Respekt beibehalten.

Die Mühe lohnt sich, um die Eigenschaften zu erkennen, die uns durchsetzungsfähig machen. Aber es ist viel einfacher, darüber zu theoretisieren, als sie in unserem Alltag zu zeigen. Deshalb werden wir hier über sieben von ihnen sprechen.

„Der grundlegende Unterschied dazwischen, durchsetzungsfähig oder aggressiv zu sein, ist, wie unsere Worte und unser Verhalten die Rechte und das Wohlbefinden anderer beeinflussen.“

Sharon Anthony Bower

1. Durchsetzungsfähige Menschen wissen, was Respekt ist

Das Wort Respekt wird so definiert, etwas oder jemandem einen Wert zuzuschreiben und deshalb rücksichtsvoll zu behandeln. Durchsetzungsfähige Menschen zeigen Respekt. Sich selbst gegenüber, doch vor allem gegenüber ihrem Umfeld, egal ob es um Menschen, Vorstellungen, Arbeit oder Tiere geht.

In Respekt wird unter anderem durch Verzicht auf Gewalt ausgedrückt. Missbrauch ist keine Option. Wenn es eine Meinungsverschiedenheit oder einen Konflikt gibt, werden durchsetzungsfähige Menschen voller Selbstachtung und Respekt mit ihm umgehen. Es geht ihnen darum, sowohl die eigene als auch die Würde der anderen zu bewahren. Diese Einstellung offenbart sich in Konzepten, Vorstellungen und Ideologien. Selbst wenn jemand die eigenen Vorstellungen und Überzeugungen nicht teilt, blickt ein durchsetzungsfähiger Mensch nicht auf ihn herab.

Mann im Mosaik
2. Sie bauen aufrichtige Beziehungen zu anderen auf

Eine der Eigenschaften durchsetzungsfähiger Menschen ist es, dass sie Wert darauf legen, gute Beziehungen zu anderen Menschen zu haben. Sie verstehen, dass sie keine Beziehungen auf der Basis von Lügen oder Scheinheiligkeit aufbauen können. Stattdessen zeigen sie sich so, wie sie sind, und wollen anderen zu verstehen geben, was sie von ihnen zu erwarten haben.

Sie achten darauf, Handlungen zu vermeiden, die langfristig Unbehagen auslösen, wie beispielsweise herablassendes Verhalten. Wenn sie mit etwas nicht einverstanden sind, sagen sie es. Sie opfern ihre Identität nicht, um Ungereimtheiten zu vermeiden.

Aus demselben Grund wählen sie ihre Freunde behutsam aus. Wenn sie zu jemanden keine aufrichtige Verbindung fühlen, erzwingen sie keine Freundschaft. Sie fühlen sich nicht von der Aussicht auf Vorteile, sondern von Überzeugungen motiviert.

3. Sie verstehen, akzeptieren und schätzen sich selbst wert

Durchsetzungsfähige Menschen haben Selbstvertrauen, doch ihr Selbstvertrauen beruht nicht auf Stolz oder vom Gefühl der Überlegenheit. Sie sind selbstbewusst wegen dem, was sie sind, denn sie verstehen sich selbst. Dieses Verständnis ist das Ergebnis von Beobachtung, Selbsteinschätzung und dem Führen konstruktiver innerer Dialoge. Dies bedeutet, dass sie die Verantwortung für sich als Menschen übernehmen, der sowohl Stärken als auch Schwächen hat.

Selbsteinschätzung führt zum Verständnis, und dieses zu Akzeptanz und Selbstachtung. Durchsetzungsvermögen setzt voraus, dass wir bescheiden sind, und verstehen, dass wir menschlich und daher unvollkommen sind. Es ist ein „Gefühl der Imperfektion“, in dem dich dein Wille und deine Motivation wachsen und reifen lassen.

Schatten einer Frau

4. Sie besitzen Selbstbeherrschung und emotionale Stabilität

Durchsetzungsfähige Menschen finden Wege, um ihre Emotionen zu regulieren. Aufgrund dessen bleiben sie meist ruhig, bewahren die Kontrolle. Sie verstehen, dass wir alle Emotionen haben, die verarbeitet werden müssen. Es ist nicht so, dass sie keinen Ärger, keine Angst, keinen Schmerz fühlten. Sie haben einfach gelernt, dass diese gewaltigen Gefühle zu unangemessenem Verhalten führen können, wenn sie die Kontrolle verlieren.

Dieses Prinzip kann auch auf das Verhalten gegenüber anderen angewandt werden. Durchsetzungsfähige Menschen können die Gefühle anderer nachempfinden und vermitteln ihnen jene Ruhe und Kontrolle. Diejenigen, die durchsetzungsfähig sind, nähren die Flamme des Eifers nicht und halten nicht danach Ausschau, andere zu manipulieren, Schuld zuzuweisen oder Schwächen aufzuzeigen. Sie helfen anderen dabei, sich zu zentrieren, sodass sie trotz aller Umstände nicht die Ruhe verlieren.

5. Sie pflegen ihre Kommunikationsfähigkeit

Viele Probleme sind auf Fehlkommunikation zurückzuführen. Ebenso können viele Probleme durch gute Kommunikation und Gespräche gelöst werden. Wenn Kommunikationswerkzeuge nicht angemessen zum Einsatz kommen, wird es schwierig, wenn man geteilter Meinung ist. Wir vermissen dann die Ehrlichkeit, die wahre Absicht, zu gegenseitigem Verständnis zu gelangen.

Selbsterkenntnis und Reflexion fördern die Entwicklung dieser Kommunikationsfähigkeiten. Sie führen dazu, dass eine Person die Fähigkeit erlernt, das, was sie fühlt, klar, einfach und ehrlich auszudrücken, und dass sie dazu in der Lage ist, aktiv dem zuzuhören, was andere zu sagen haben. Tatsache ist, dass durchsetzungsfähige Menschen den Wert der Kommunikation verstehen, und dass sie gewillt sind, ihre Zeit in die Verbesserung ihrer Kommunikationsweise zu investieren.

6. Eine der Eigenschaften durchsetzungsfähiger Menschen ist, dass sie wissen, wie sie Grenzen ziehen

Wir können nicht immer nur hervorragende Beziehungen zu anderen haben. In Wahrheit treten wir manchmal mit Menschen in Kontakt, die einen Hang zum Missbrauch haben, oder die die Bitterkeit oder den Wunsch in sich hegen, Schaden anzurichten. Dies ruft Spannungen hervor, mit denen durchsetzungsfähige Menschen aber umzugehen wissen, indem sie Grenzen ziehen.

Sie verstehen, dass alles seine Grenzen hat und dass es Situationen gibt, die von ihnen verlangen, eine klare Linie zu ziehen. Sie können nicht immer den Erwartungen oder Wünschen anderer gerecht werden. Eine durchsetzungsfähige Person kann nein sagen, ohne einen Konflikt entstehen zu lassen.

7. Sie sind emotional unabhängig

Durchsetzungsfähige Menschen sind auch dazu in der Lage, Ablehnung oder die Gleichgültigkeit anderer zu tolerieren und anzunehmen. Sie handeln nicht, damit sie die Anerkennung von anderen bekommen, sondern bleiben ihren Vorstellungen, Überzeugungen und Bedürfnissen treu.

Wie allen Menschen gefällt es natürlich auch durchsetzungsfähigen Menschen, von anderen anerkannt zu werden. Wenn dies jedoch nicht passiert, werden sie nicht der Versuchungver fallen, gegen ihr eigenes Gewissen zu handeln.

Frau mit Blumen

Kaum ein Mensch hat all diese Eigenschaften. Sprich, wir werden nicht in der Lage sein, Menschen zu finden, die in allem, was sie sagen und tun, Durchsetzungsfähigkeit zeigen. Nichts Menschliches ist vollkommen. In jedem Aspekt haben wir Raum, um zu wachsen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist es notwendig, es einfach zu versuchen, unaufhörlich ein bisschen besser zu werden.