Raus aus deiner Komfortzone

Wir laden dich dazu ein, mutig zu sein, deine Angst vor Unbekanntem zu überwinden und deine Komfortzone zu verlassen. Entdecke neue Gefühle, neue Menschen, neue Situationen und Erkenntnisse.
Raus aus deiner Komfortzone

Geschrieben von Redaktionsteam

Letzte Aktualisierung: 23. Februar 2022

Unsere Komfortzone bietet uns Schutz und gibt uns ein Gefühl der Sicherheit. Wir kennen die Umgebung, fühlen uns zugehörig und genießen die Bequemlichkeit und Risikofreiheit. Was dich schützt, kann dir jedoch auch schaden. Wenn du es dir in deiner Komfortzone bequem machst, kannst du dich nicht weiterentwickeln, dich keinen neuen Herausforderungen stellen, da du in deiner bereits bekannten Welt verankert bleibst.

Wir laden dich dazu ein, mutig zu sein, deine Angst vor Unbekanntem zu überwinden und deine Komfortzone zu verlassen. Entdecke neue Gefühle, neue Menschen, neue Situationen und Erkenntnisse.

Raus aus deiner Komfortzone!

Raus aus deiner Komfortzone!

Du denkst wahrscheinlich, dass es nicht sinnvoll ist, deine Komfortzone zu verlassen, wenn du dich da wohlfühlst. Doch du kannst Barrieren abbauen, neue Menschen treffen, neue Dinge erleben und interessante Orte kennenlernen.

Der Schritt aus deiner Komfortzone hilft dir, persönlich zu wachsen, deine Fähigkeiten zu entwickeln und in jeder Hinsicht ein erfüllteres Leben zu führen. 

Du wirst dir auch über deine Ängste und deine dunklen Seiten bewusst. Wenn du dich bei dem Gedanken an Veränderungen gestresst fühlst, solltest du Mut fassen und den ersten Schritt wagen. Du bist vielleicht neidisch auf diejenigen, die bereits an dem Punkt sind, den du erreichen willst, machst dir Sorgen und hast Angst vor dem Scheitern. Du findest Ausreden, die es dir erlauben, in deiner Komfortzone zu verweilen. Doch auch die Selbstkritik nimmt zu, vor allem bei Misserfolgen.

So kannst du deiner Komfortzone entkommen

Es ist logisch, Angst zu haben, aber der erste Schritt ist immer der schwerste. Wenn du siehst, was jenseits deiner Komfortzone liegt, wirst du deinen Weg fortsetzen. Diese Tipps können dir helfen.

Erkenne deine Grenzen

Du fühlst dich in deiner Komfortzone wohl, denn du hast dich an die Grenzen angepasst. Aber wenn du sie verlässt, werden all deine inneren oder äußeren Barrieren zum Vorschein kommen. Sobald du sie erkennst, musst du darüber nachdenken, wie du sie überwinden kannst. Akzeptiere, dass du nicht so perfekt bist, wie du gerne wärst. Das hindert dich nicht daran, deine Ziele zu erreichen.

In Gesellschaft ist es einfacher

Raus aus deiner Komfortzone

Es kann schwierig sein, allein aus deiner Komfortzone herauszukommen, aber wenn du jemanden hast, der dein Interesse teilt, geht es leichter. Es kann sich um Freunde handeln oder um eine Therapeutin oder einen Therapeuten, die dich auf deinem Weg unterstützen. 

Es sollte eine Person sein, die neugierig auf neue Dinge ist, dich herausfordert, damit du deine Komfortzone verlassen und Neues entdecken kannst.

Lerne, zu akzeptieren

In deiner Komfortzone gewöhnst du dich an deine Routine. Doch wenn du sie verlässt, wirst du Situationen erleben, die du nicht kontrollieren kannst. Es ist in diesem Fall wichtig, dies zu akzeptieren. Wenn du neue Freunde finden willst, musst du ihre Eigenheiten, Besonderheiten und Unterschiede akzeptieren.

Definiere deine Ziele

Jeder kleine Schritt hilft dir, deine Perspektive zu erweitern. Wenn du in deiner Komfortzone nicht sehr gesellig bist, kann dir ein kurzes Gespräch mit einer unbekannten Person bereits helfen, den ersten Schritt zu tun. Ein “Guten Morgen” und ein freundliches Lächeln können den Unterschied markieren.

“Die Zukunft hat viele Namen: Für Schwache ist sie das Unerreichbare, für die Furchtsamen das Unbekannte, für die Mutigen die Chance.”

Victor Hugo

Wenn du deine Komfortzone verlässt, wirst du dein Leben an Emotionen, Wissen und Perspektiven bereichern. Du wirst auch in der Lage sein, zu wachsen und dich zu einer besseren Version deiner selbst zu entwickeln. Du wirst ein besserer Mensch, gewinnst Selbstvertrauen und triffst viele interessante Menschen. Meinst du nicht, dass es an der Zeit ist, ein Risiko einzugehen?

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Der falsche Frieden der Komfortzone
Gedankenwelt
Lies auch diesen Artikel bei Gedankenwelt
Der falsche Frieden der Komfortzone

Dieser falsche Frieden ist trügerisch, denn das Leben ist dynamisch und voller Veränderungen. Wir können uns nicht dagegen wehren.