Ehrlichkeit wird immer geschätzt

8. Februar 2017 en Emotionen 0 Geteilt

Heutzutage wird Ehrlichkeit so stark betont, wobei es doch eigentlich normal sein sollte, dass wir alle ehrlich zu einander sind und dass Ehrlichkeit die Grundlage all unserer Beziehungen ist. Bist du nicht auch dieser Meinung? Sobald sich jemand vollkommen ehrlich ausdrückt, gibt es keine Verdrehungen der Tatsachen, Halbwahrheiten oder Auslassungspunkte.

Und trotz der unschönen Tatsache, dass eine Lüge etwas verschleiert und die Wahrheit verfälscht, sind wir öfter von ihr umgeben, als es uns lieb ist. Vielleicht existieren Lügen aufgrund von Angst, weil es so leichter erscheint, man jemanden beschützen möchte, etc. Ganz gleich, was auch der Grund für eine Lüge ist, sie führt uns vor Augen, dass es in unserer Gesellschaft unmöglich ist, stets absolut ehrlich zu sein.

„Wahrhaft nobel zu sein, bedeutet, unser ganzes Leben lang Schritte mit dem Herzen zu gehen, gemäß unserer Werte zu handeln, auch wenn der Preis dafür hoch ist.“

Rosa Montero

Der argentinische Schriftsteller Antonio Porchia sagte einmal, wenn ein Mensch und die Wahrheit zu ihm sprächen, würde er nicht der Wahrheit zuhören, sondern dem Menschen. Aus diesem Grund sind wir einem Menschen so dankbar, wenn er ehrlich mit uns ist, und deshalb ist es auch gut, dass wir Ehrlichkeit so sehr schätzen.

Trotz Meinungsverschiedenheiten schätzen wir Ehrlichkeit sehr

Wir sind von Natur aus unterschiedlich und das ist auch gut so. Es kann sein, dass deine beste Freundin Vieles mit dir gemeinsam hat, aber sie ist nicht genau wie du und genau deshalb mögt ihr euch so sehr. Ihr seid verschiedener Meinungen, geht anders mit euren Gefühlen um und habt in den unterschiedlichsten Situationen eine ganz eigene Einstellung.

Deshalb sind wir dankbar dafür, einen Menschen an unserer Seite zu haben, der uns kennt und nur unser Bestes will, wenn er mit uns spricht. Auch wenn uns dieser jemand die schlimmste Nachricht überhaupt überbringen muss, muss er vollkommen ehrlich zu uns sein und darf nichts beschönigen.

paar-liegt-im-feld

Die Wahrheit ist ein wertvolles Werkzeug, um Verbindungen zu stärken und sie aufrechtzuerhalten. Niemand entfernt sich von uns, ist verärgert mit uns oder genervt, weil wir ihm etwas ehrlich gesagt haben, sondern die Wahrheit an sich macht einem Menschen zu schaffen und es gibt Wahrheiten, die brauchen ihre Zeit. Es ist nie nachteilig, ehrlich miteinander zu sein. Eine Lüge hingegen fliegt letztendlich immer auf und dann ist das Chaos groß.

In dieser Welt macht uns Ehrlichkeit zu wertvollen Menschen

Eine Lüge funktioniert nur bis zu einem gewissen Punkt. Denke nur einmal an die Male, in denen du dich selbst belogen hast. Scheinbar hattest du zwar gewonnen, aber gleich um die nächste Ecke haben die Konsequenzen deines Selbstbetrugs schon auf dich gewartet, oder?

Wir könnten sagen, dass Lügen nur Lügen über Lügen zur Folge haben. Sogar ein dreijähriges Kind lügt schon. Wer demnach ehrlich mit der Wahrheit umgeht, wer weiß, wie und wann er eine schlechte Nachricht überbringen muss, ist ein Mensch, mit dem wir uns alle gern umgeben.

„Ruhigen Gewissens einzuschlafen, dass du alles gesagt und nichts für dich behalten hast; so ehrlich warst, anzuerkennen, was gut ist und zu kritisieren, was schlecht ist – ich glaube, dass ein reines Gewissen das beste Ruhekissen ist.“

Pablo Milanés

Lügen ist in den meisten Fällen eine bewusste Tat und außerdem ein nützliches Mittel, wenn wir uns nicht mit der Realität auseinandersetzen wollen. In Wahrheit ist eine Lüge der Pfand einer anderen Realität, die für gewöhnlich langfristig gesehen Zinsen anhäuft, die wir nicht zahlen können. Andererseits schätzen wir es so sehr, wenn jemand unverblümt ehrlich mit uns ist, dass genau das zu einem so besonderen und geschätzten Gut wird.

Wenn du mir die Wahrheit sagst, auch wenn es wehtut, können wir mit allem fertig werden

Wegen all dem, was wir zu einem ehrlichen Menschen gesagt haben, ist dieser ein Grund für unser Glück. Ich persönlich bin dankbar und froh, wenn mein Umfeld offen und ehrlich zu mir ist. Da sind Menschen, die mir die Wahrheit ins Gesicht sagen, auch wenn es wehtut, aber die mir gleichzeitig helfen, damit umzugehen und sie lassen mich niemals im Stich.

ehrlichkeit

Wahrscheinlich geht es dir genauso: Du weißt, dass diese Menschen aus deinem Umfeld für dich da sind, wenn sie dir etwas Schlimmes mitteilen müssen und dass sie dir die Möglichkeit geben, dem eventuell damit einhergehenden Schmerz die Stirn zu bieten. Das soll heißen, dass sie dir dabei helfen, eine Entscheidung zu treffen, die Entscheidung darüber, wie du persönlich mit Ereignissen fertig werden kannst.

„Wenn du die Wahrheit sagst“, flüsterte das Monster ins Ohr, „kannst du mit allem fertig werden, was dir zustößt.“

Aus: A Monster Calls (Patrick Ness)

Wenn man mir die Wahrheit sagt und das kein Angriff auf unsere Beziehung ist, so weiß dieser Mensch, dass wir zusammen schlimme Zeiten überstehen können. Es ist nicht notwendig, dass gesagt wird, dass zwei zusammen stärker als einer allein ist, wenn man in dieselbe Richtung geht.

Die Wahrheit tut einmal weh, aber eine Lüge schmerzt für immer

Die Wahrheit tut einmal weh, aber eine Lüge schmerzt jedes Mal,
wenn du dich an sie erinnerst… >>> Mehr

Auch interessant