Der Zauber einer Frau über 40

8. Januar 2016 en Psychologie 4569 Geteilt

Es gehört viel Wertschätzung dazu, um eine Frau zu lieben, die von der Vergangenheit gezeichnet ist, einen starken Charakter, aber ein gutes Herz hat. Es gehört viel Liebe dazu, um ihre Wunden und Enttäuschungen der Vergangenheit zu heilen.

Doch vor allen Dingen ist eine Menge Intelligenz gefragt, da solch eine Frau viel Reife und Erfahrungen mitbringt, weshalb sie nicht mehr an das glaubt, was sie fühlt, sondern daran, dass du bereit bist, sie zu lieben, wie sie ist.

Walter Riso

Wir haben nicht mehr die Figur einer 20-jährigen, denn die Steine auf unserem Lebensweg haben ihre Spuren an unserem Körper hinterlassen. Wir haben unsere Sichtweise über die Jahre hinweg verändert, weil wir somit nun die Fähigkeit besitzen, unsere Kinder, unseren Partner, unsere Familienmitglieder und Freunde zu lieben und auf sie acht zu geben.

Mit Perfektion sammeln wir Erfahrungen und behüten unsere Jugend, was unsere Existenz und schließlich unser Leben ausmacht. Wir beherrschen die Kunst, uns an schöne Tage zurückzuerinnern und uns auf kommende zu freuen.

Denn eine Frau in den 40ern hinterlässt überall ihre Spuren und ist Herr ihrer eigenen Schritte, wo sie geht und steht. Sie spührt ihre innere Stärke, strahlt Selbstsicherheit aus und hat ein erstaunliches emotionales und persönliches Gleichgewicht und Stabilität gefunden.

Die Frau ab 40

40-mal stärker als zuvor

Was verrät mein Alter über mich?

Ich befinde mich in einem Alter, in dem man alles gelassener betrachtet,
aber Interesse daran hat, zu wachsen.

In meinem Alter sollte man Träume festhalten und Ilussionen zu Hoffnungen werden lassen.

Ich befinde mich in einem Alter, in dem das Leben manchmal verrückt spielt, und das Feuer der Leidenschaft auffacht. Und manchmal ist man nur auf der Suche nach dem puren Frieden, wie der eines Sonnenuntergangs am Strand.

Was verrät mein Alter nun über mich? Die Anzahl der Jahre spielt keine Rolle, denn all das, was ich erreicht habe; die Tränenen, die ich vergoss, als ich auf die Misserfolge zurückblickte, sind viel mehr wert als mein Alter in Zahlen ausgedrückt.

Es ist vollkommen gleichgültig, ob ich 20, 40 oder 60 Jahre alt bin – was wirklich zählt,
ist, wie alt ich mich fühle.

Ich bin in einem Alter, in dem ich mich frei und furchtlos fühle,
um meinen Lebensweg angstfrei zu begehen, weil ich über die
benötigte Erfahrung verfüge und die Kraft meiner Erfolge in mir trage.

Was mein Alter über mich verrät? Zahlen sind nicht wichtig,
sondern der Mensch dahinter!
Ich habe die benötigte Erfahrung gesammelt, um die Angst zu verlieren und um zu machen, wonach mir der Sinn steht und wonach ich mich fühle.

José Saramago

Die 40er und 50er sind eine magische Zeit, in der man sich zwischen zwei Generationen befindet, die uns vor Augen führen, wie schnell das Leben an uns vorbeizieht. Deshalb wird uns in diesem Alter bewusst, dass man das Leben genießen und einander verzeihen muss. Die Vergangenheit lassen wir hinter uns und daher genießen wir jeden einzelnen Moment.

Wenn wir 40 oder älter werden, verstehen wir letztendlich, dass jeder Mensch, dem wir auf unserem Lebensweg begegnen, eine Rolle in unserem Leben spielt. Manche von ihnen stellen uns auf die Probe oder nutzen uns aus, wir treffen auf Menschen, die uns lieben und uns etwas lehren, doch diejenigen, die wirklich wichtig sind, holen das Beste aus uns heraus. Es sind und werden immer diese einzigartigen Menschen sein, die uns daran erinnern, dass sich die Mühe gelohnt hat.

Leben

Die Magie des Moments

Die Frauen meiner Generation sind die besten. Das ist einfach Tatsache. Sie sind in den 40ern, sind schön, sehr schön sogar, aber auch ernsthaft, verständnisvoll, liebevoll, und vor allem extrem verführerisch, und das trotz ihrer Krähenfüße oder ihrer Cellulitis an den Oberschenkeln, die sie doch so menschlich und echt erscheinen lassen…

…so wunderschön echt.

Sharon Stone mit 48 Jahren.

Viele Frauen, die 40 oder älter sind, haben schon einmal Schicksalsschläge durchleben müssen. Sie wurden von der Gesellschaft zurückgestoßen und allein gelassen. Sie wurden enttäuscht und betrogen, was aber ihre emotionale Reife wachsen ließ. Sie mussten am eigenen Leib erfahren, was es heißt, schmerzhaft verlassen und nicht wertgeschätzt zu werden.

Sie waren gefangen im Kampf des Lebens und sind gekennzeichnet von den Wunden ihrer Vergangenheit. Sie haben einen großen Teil der Last des Lebens auf ihren Schultern getragen, und genau aus diesem Grund haben Frauen über 40 einen siebten Sinn entwickelt, der es ihnen ermöglicht, über ihre Grenzen hinaus zu wachsen, ernsthaft zu bleiben und das Leben zu akzeptieren, wie es ist.

Starke Frauen

Man sagt ja so gerne, dass eine Frau in den 20ern attraktiv, eine Frau in den 30ern verführerisch, aber nur eine Frau in den 40ern widerstandsfähig ist. Genau das ist das Ergebnis einer perfekten Mischung zwischen Erfahrung und Jugend.

Eine Frau in den 40ern versteht Liebe anders. Sie kann sich jetzt selbst lieben, und das viel mehr als in irgendeinem anderen Alter zuvor in der Vergangenheit.

Eine andere Frau

Dieses Alter erlaubt den Frauen, das Leben gelassener zu sehen, dennoch mit einem Fokus darauf, sich persönlich weiterzuentwickeln. Genau jetzt kann Liebe leidenschaftlich oder aber ein friedlicher Ort sein. Jetzt können Frauen ihre Befürchtungen laut aussprechen und ihre Wünsche trotz Versagensängsten ausleben.

Heute kannst du dich lieben, akzeptieren und schätzen, denn die vergangenen Jahre haben dich als Person, und noch mehr als Individuum vervollständigt.

Auch interessant