Warum ist bedingungslose Liebe so wichtig für unsere Kinder?

Bedingungslose Liebe ist der Schlüssel für rundum gesunde und glückliche Kinder. Die Psychologin Ursula Perona erklärt in diesem Artikel warum.
Warum ist bedingungslose Liebe so wichtig für unsere Kinder?

Letzte Aktualisierung: 25. Juni 2021

Wenn wir nach der Person fragen, die uns das Gefühl gegeben hat, am meisten geliebt zu werden, stehen an erster Stelle meist die Eltern und manchmal auch die Großeltern. Warum? Was ist so besonders an der Elternliebe? Und warum ist sie für unsere Kinder so wichtig?

Der Schlüssel liegt in der Unbedingtheit, in der aufrichtigen und bedingungslosen Liebe, die keine Perfektion, Erwartungen oder Fehler kennt, sondern nur Akzeptanz. Diese bedingungslose Liebe ist für unsere Kinder grundlegend. Wir werden uns heute dieses Thema etwas genauer ansehen.

Wenn ich keine Liebe habe, bin ich nichts.

Brief des Heiligen Paulus an die Korinther, 13:1 – 1