Beziehungen

Beziehungen sind die Säule des menschlichen Verhaltens. Entdecke mit uns, wie man gesunde und glückliche Bindungen aufbauen kann. Lerne, dich mit deinem Partner und deiner Familie effektiv zu verstehen. Verbessere noch heute deine Lebensqualität mit all den wissenswerten Aspekten, die uns die Gesellschafts- und Familienpsychologie sowie die Paartherapie zur Verfügung stellen.

Die vier Prinzipien der Anziehung nach H. T. Reis

Der Psychologie-Professor H. T. Reis von der Universität Rochester hat auf der Basis zahlreicher wissenschaftlicher Studien und Literatur vier Prinzipien der zwischenmenschlichen Anziehung definiert. Diese vier Prinzipien sind Ähnlichkeit, Nähe, Gegenseitigkeit und Stress. Bei der Definition dieser vier Prinzipien waren…

Emotionale Trigger: Wie sie deine Beziehungen beeinflussen

In unserem heutigen Artikel sprechen wir über die wunden Punkte, die wir fast alle haben. Diese „emotionalen Knöpfe“, auch emotionale Trigger genannt, beeinflussen viele Aspekte deines Lebens. Dabei verursachen sie meistens die größten Probleme im Umgang mit andere Menschen. Möglicherweise…

Emotionale Abhängigkeit während der Jugend

Die Psychologie braucht Zeit, um mit verschiedenen Arten von emotionalen Schwierigkeiten, wie Eifersucht oder emotionaler Abhängigkeit während der Jugend richtig umzugehen. Letztere weist einige sehr charakteristische Merkmale auf. Wir werden uns diese in unserem heutigen Artikel genauer ansehen. Unsere täglichen…

Millenials und die Ehe: ein Trend im Wandel

Wenn auch du davon überzeugt bist, dass die berühmte Frage „Willst du mich heiraten?“ irgendwann nicht mehr gestellt werden wird, dann solltest du unbedingt diesen Artikel lesen! Denn die neuesten Studien belegen das Gegenteil. Allerdings ist unbestritten, dass es einige…

Die Rolle der körperlichen Anziehung

Es gibt viele Theorien über die Rolle der körperlichen Anziehung in der Liebe und in Beziehungen. Viele von ihnen konzentrieren sich auf die Anfänge einer Beziehung. Es ist jedoch auch ein weit verbreitetes Konzept in der Psychologie der sozialen Kognition.…

Ist Langeweile in der Beziehung normal?

Langeweile in der Beziehung ist genauso normal, wie das Gefühl von Langeweile in deinem Job, deiner Familie, bei Verpflichtungen oder bei jeder anderen wiederkehrenden Routine in deinem Leben. Zunächst gibt es keinen Grund, dich für diesen Zustand zu bedauern. Außerdem…

Der Unterschied zwischen Monotonie und Herzensbruch

Der Unterschied zwischen Monotonie und Herzensbruch liegt in diesen beiden Wörtern: Aufmerksamkeit schenken! Wenn du nicht auf deine Beziehung Acht gibst und die Monotonie dort einziehen lässt, wirst du am Ende mit einem gebrochenen Herzen dastehen und dich fragen, was…

Du verdienst jemanden, der dich wirklich liebt

Wenn wir jemandem unsere Liebe schenken, obwohl wir uns selber nicht gut kennen, unseren Wert nicht genügend zu schätzen wissen und uns vielleicht noch nicht einmal selber lieben können, dann wird eine derartige Beziehung nie ganz authentisch sein. Mangelnde Selbstliebe…

Das Houdini-Syndrom: Emotional nicht verfügbar sein

Das Houdini-Syndrom bezieht sich auf die Entfesslungskünste des mythischen, in Ungarn geborenen, amerikanischen Eskapisten Harry Houdini. In diesem Artikel erfährst du jedoch mehr über den psychologischen Eskapismus, der durch Vermeidung ausgelöst wird. Dies ist der Fall, wenn Menschen Familienfeiern, Jobs…

Fünf Gründe, warum wir uns verlieben  

Liebe wird immer ein Rätsel sein, und das ist ein Teil dessen, was sie so attraktiv macht. Wir verstehen immer noch nicht ganz, warum wir uns verlieben. Erst recht nicht, warum dies bei einigen Menschen geschieht, bei vielen anderen aber…

Das Sklaven-Großeltern-Syndrom

Zum Teil ist das Sklaven-Großeltern-Syndrom auf Veränderungen in der Familienstruktur zurückzuführen, die in den letzten Jahrzehnten eingetreten sind. Einige wichtige Aspekte darunter sind die Eingliederung von Frauen in die Arbeitswelt und die Erhöhung der Lebenserwartung. Aufgrund dieser Aspekte gibt es…