Wie man mit autoritären Personen umgeht

Es ist meist nicht einfach, mit autoritären Personen zurechtzukommen. Wir haben einige Tipps für dich, damit du dich besser durchsetze kannst.
Wie man mit autoritären Personen umgeht

Geschrieben von Redaktionsteam

Letzte Aktualisierung: 29. März 2022

Autoritäre Menschen versuchen, anderen ihre Ideen aufzuzwingen. Sie glauben, dass ihre Meinung immer akzeptiert werden muss und möchten, dass ihre Mitmenschen ihren Anweisungen folgen. Wenn du autoritären Personen nicht zustimmst, sind sie in der Regel beleidigt und können sogar aggressiv werden.

Die Meinung anderer Menschen ist unwichtig, insbesondere, wenn sie ihren eigenen Überzeugungen widerspricht. Autoritäre Menschen erwarten sich, dass andere ohne Widerstand gehorchen. Macht ist für sie von zentraler Bedeutung und die Ausübung dieser Macht der Schlüssel, um jede Situation zu dominieren.

Dieser Persönlichkeitstyp neigt dazu, sehr herrschsüchtig zu sein. Betroffene versuchen, ihre Ideen durchzusetzen und unterwerfen andere ihrer Denkweise. 

Wie eine Person ihre Autorität manifestiert und ihre Macht und Herrschaft über andere zeigt, ist sehr unterschiedlich. Die Persönlichkeit ist ein komplexes Muster, das sich in verschiedenen Formen und Graden ausdrückt. Daher können wir bei manchen Menschen sehr offensichtliche autoritäre und herrschsüchtige Einstellungen und Verhaltensmuster beobachten, während sie bei anderen subtiler, fast unmerklich sind.

Wie man mit autoritären Personen umgeht
Autoritäre Menschen sind unflexibel und wollen immer recht haben.

Merkmale autoritärer Menschen

Einige wichtige Merkmale autoritärer Menschen sind folgende:

  • Sie versuchen, ihre Ideen durchzusetzen, ohne sie zu begründen,
  • glauben, immer im Recht zu sein,
  • halten sich für die geborenen Anführer,
  • mache sich häufig über andere lustig,
  • prahlen mit ihren Leistungen,
  • haben starre Gedanken,
  • fühlen sich anderen Menschen gegenüber überlegen,
  • bringen andere dazu, sie zu fürchten,
  • neigen zu Aggressivität und
  • verlangen Loyalität.

Wie man mit autoritären Personen umgeht

Sobald du eine autoritäre Person identifiziert hast, musst du dich ihr gegenüber durchsetzungsfähig zeigen und versuchen, deine eigenen Ideen und Überzeugungen zu verteidigen. Lasse dich nicht emotional erpressen.

Lerne Grenzen zu setzen und erlaube der anderen Person nicht, diese zu überschreiten. Autoritäre Menschen werden dies immer wieder versuchen, denn sie möchten selbst Macht und Kontrolle ausüben.

1. “Kratzer in der Schallplatte”-Technik

Bleibe ruhig und werde nicht aggressiv. So als ob die Schallplatte einen Kratzer hätte, wiederholst du deinen eigenen Standpunkt immer wieder, ganz gelassen und geduldig. Vermutlich wird die autoritäre Person nach einiger Zeit aufgeben, dich vom Gegenteil überzeugen zu wollen.

2. Suche nach Übereinstimmungen

Versuche, unter den Aussagen der autoritären Person etwas zu finden, das du akzeptieren kannst, ändere jedoch nicht deine Haltung. Du kannst jedoch so den Eindruck erwecken, nachzugeben, ohne es zu tun.

3. Die Verzögerungstechnik

Wenn du dir nicht sicher bist, wie du am besten antwortest, verzögere deine Reaktion. Ein Beispiel: “Das ist ein problematisches Thema, am besten sprechen wir später darüber, ich habe noch zu tun.” Verwende immer einen ruhigen, höflichen Tonfall.

4. Ignorieren

Wenn die autoritäre Person aggressiv oder wütend wird, verwendest du diese Technik, anstatt dein Gegenüber zu beleidigen. Weise die Person auf ihre Emotionen hin und verschiebe das Gespräch auf einen späteren Zeitpunkt. Ein Beispiel: “Du bist jetzt wütend, sprechen wir besser später über dieses Thema.” Bleibe immer freundlich, verständnisvoll und respektvoll.

5. Die selbstbewusste Fragetechnik

Wenn die autoritäre Person dich kritisiert, stell ihr bohrende Fragen, damit du besser verstehen kannst, was sie meint. Ein Beispiel: “Was genau stört dich daran? Was soll ich deiner Meinung nach ändern, damit das nicht mehr passiert?” Wenn es sich um destruktive Kritik handelt, werden der Person vermutlich die Antworten ausgehen. Du kannst auf diese Weise jedoch auch über deinen eigenen Standpunkt nachdenken.

Du solltest außerdem lernen, Nein zu sagen und Bitten abzulehnen. Ferner kannst du dein Gegenüber bitten, sein Verhalten zu ändern.

Wie man mit autoritären Personen umgeht
Die Selbstbehauptung ist in vielen täglichen Situationen sehr hilfreich.

Wie du einer autoritären Person Grenzen setzen kannst

Um gesunde Grenzen zu setzen, beachte folgende Empfehlungen:

  • Definiere deine Grenzen, überlege dir, wie weit du gehen kannst und wie weit andere gehen können.
  • Setze deine Grenzen schrittweise. Lasse der autoritären Person Zeit, sich an die Veränderungen anzupassen.
  • Lege fest, welche Konsequenzen du ziehst, wenn die autoritäre Person die von dir festgelegten Grenzen überschreitet. Du kannst dies mit der Person besprechen, damit sie deine Rechte nicht verletzt.
  • Sei konsequent mit deinen Grenzen und Konsequenzen, um deine Glaubwürdigkeit unter Beweis zu stellen.
  • Sei selbstbewusst. Eine selbstbewusste Einstellung hilft dir, deine Gedanken, Gefühle und Grenzen auszudrücken, ohne andere zu verletzen.

Der Umgang mit einer autoritären Person ist nicht einfach, aber du kannst damit beginnen, eine durchsetzungsfähige Haltung einzunehmen und dafür sorgen, dass deine Grenzen respektiert werden. Doch vergiss nicht: Autoritären Personen fällt es schwer, sich zu verändern. 

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Der Aladdin-Faktor und Durchsetzungsfähigkeit
Gedankenwelt
Lies auch diesen Artikel bei Gedankenwelt
Der Aladdin-Faktor und Durchsetzungsfähigkeit

Kennst du den Aladdin-Faktor? Weißt du, wie sehr er dich beeinflusst und wie du ihn zu deinem Vorteil nutzen kannst? Wir verraten es dir!



  •  Castanyer, O (2010). La asertividad: expresión de una sana autoestima. Desclée de Brouwer.

Die Inhalte von Gedankenwelt dienen ausschließlich zu Informations- und Bildungszwecken. Sie sind kein Ersatz für eine professionelle Diagnose, Beratung oder Behandlung. Wenn Sie Bedenken oder Fragen haben, konsultieren Sie am besten einen Fachmann Ihres Vertrauens.