Die ältesten Witze der Welt: Du darfst dreimal lachen!

Lachen macht uns glücklich und ist ansteckend, er heitert unseren Alltag auf und gilt als eines der ältesten Heilmittel der Welt! Auch unsere Vorfahren wussten bereits, sich mit Humor zu unterhalten.
Die ältesten Witze der Welt: Du darfst dreimal lachen!

Letzte Aktualisierung: 16. Juli 2021

Glaubst du, dass die ältesten Witze der Welt lustig sind? Aus heutiger Sicht betrachtet, entlocken sie dir vermutlich nur ein gekünsteltes Lächeln. Humor ist die Fähigkeit, Pannen und Pech im Alltag heiter und gelassen zu begegnen. Diese Begabung hat sich im Laufe der Menschheitsgeschichte verändert und entwickelt.

Humor ist außerdem kulturell bedingt, so lachten etwa die Sumerer nicht über dieselben Dinge wie die Griechen, Ägypter oder Römer. Auch in der heutigen Gesellschaft gibt es große Unterschiede und länderspezifische Tabus.

Wenn du die drei ältesten Witze liest und mit unserem heutigen Humor vergleichst, wirst du feststellen, dass tatsächlich die Gesellschaft und Kultur den Sinn für Humor diktiert. An dieser Tatsache hat sich im Laufe der Zeit nichts geändert.

Zwei Männer auf einer Wippe und die ältesten Witze der Welt

Ein Wissenschaftlerteam der University of Wolverhampton (Großbritannien) führte eine Studie über die ältesten Witze der Geschichte durch.

Dr. Paul Macdonald ist Experte für Humor an der Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften dieser Universität. In seinen Forschungen konnte er bestätigen, dass sich der Sinn für Humor im Laufe der Jahre weiterentwickelt hat. Des Weiteren konnte er herausfinden, dass fast alle Witze in der Form von Fragen und Antworten verfasst werden. Gelegentlich kommt Humor auch durch Sprichwörter und geniale Rätsel zum Ausdruck.

Trotz der Weiterentwicklung scheinen alle Witze etwas gemeinsam zu haben: Sie greifen bevorzugt Themen auf, die in der Gesellschaft tabu sind. Dr. Macdonald informiert, dass die Witze von gestern bereits Themen bevorzugten, die in der Gesellschaft nicht akzeptiert wurden. Außerdem jonglierten sie mit Wortspielen und erfreuten sich an vulgären Witzen, die auch damals schon unter der Gürtellinie lagen.

Die ältesten Witze der Welt: Du darfst dreimal lachen!

Wir sehen uns drei der ältesten Witze der Welt an, die in der erwähnten Studie untersucht wurden. Du kannst selbst entscheiden, ob du sie aus der heutigen Perspektive lustig empfindest. Vielleicht entlocken sie dir zumindest ein gekünsteltes Lächeln.

Junge Ehe

„Was ist seit undenklichen Zeiten noch nie passiert? Eine junge Frau sitzt auf dem Schoß ihres Mannes und pupst nicht.”

Dies ist der älteste bekannte Witz, der zwischen 1.600 und 1.900 v. Chr. Menschen zum Lachen brachte. Er stammt aus der sumerischen Kultur.

Machtkritik

„Wie unterhält man einen gelangweilten Pharao? Du lädst viele junge Frauen in ein Boot, die nur mit Fischernetzen bekleidet sind, und drängst den Pharao am Niel fischen zu gehen.”

Dieser Witz wurde in einer ägyptischen Papyrusrolle gefunden, dem Westcar-Papyrus. Heute befindet sich diese Payrusrolle aus dem Mittleren Reich oder der 13. Dynastie unter der Bezeichnung Papyrus Berlin P 3033 im Ägyptischen Museum BerlinWie du siehst, haben sich gewisse Dinge auch über die Jahrhunderte nicht verändert.

Die ältesten Witze der Welt könnte aus Ägypten stammen.

Die ältesten Witze und ihre Moral

“Drei Ochsentreiber aus Adab waren durstig. Einer hatte einen Ochsen, der andere eine Kuh und dem Dritten gehörte die Ladung des Wagens. Der Besitzer des Ochsens weigerte sich, Wasser zu holen, weil er befürchtete, sein Ochse würde von einem Löwen gefressen. Der Besitzer der Kuh weigerte sich, da er dachte, dass sein Vieh in die Wüste entfliehen könnte. Der Besitzer des Wagens fürchtete, dass seine Ladung gestohlen würde. Also gingen alle gleichzeitig. In ihrer Abwesenheit vereinten sich Ochse und Kuh und ein Kalb kam zur Welt, das die Ladung des Wagens fraß. Wem gehört das Kalb jetzt?”

Dieser Text stammt aus dem Jahr 1.200 v. Chr., aus Mesopotamien. Tatsächlich handelt es ist eher um eine moralische Geschichte als um einen Witz. Humor und Satire waren auch damals schon in Geschichten und Sprichwörtern präsent.

Haben dich die ältesten Witze der Welt zum Lachen gebracht? Oder möchtest du doch lieber einen zeitgemäßen Witz mit uns teilen, der unserem Humor entspricht? Lachen macht uns glücklich und ist ansteckend, es heitert unseren Alltag auf und gilt als eines der ältesten Heilmittel der Welt!

Es könnte dich interessieren ...
Humor macht uns glücklich und Glück ist ansteckend
Gedankenwelt
Lies auch diesen Artikel bei Gedankenwelt
Humor macht uns glücklich und Glück ist ansteckend

Humor ist ansteckend. Glück ist ansteckend. Und mit Humor zu leben heißt, sich nicht als Opfer zu sehen. Es bedeutet, die Abwärtsspirale des negati...