Bleibe dir selbst treu

· 1. Dezember 2016

Bleibe dir selbst treu. Das ist eine Devise, die du nie vergessen solltest, weil es keine andere Möglichkeit gibt, Dinge zu bewegen. Wenn du Träume und Hoffnungen hast, dann bist du die einzige Person, die sie verwirklichen kann. 

Wenn du also das Glück suchst, den besonderen Platz, an dem du deine Welt, deine Familie, Freunde und die alltäglichen Dinge genießen kannst, dann gibt es nur eine einfache, jedoch komplexe Redewendung, die du nie vergessen solltest: Bleibe dir selbst treu.

Bleibe dir selbst treu und verschönere deine Welt

„Es gibt nur einen winzig kleinen Teil im Universum, von dem du weißt, dass du ihn verbessern kannst – und das bist du.“

Aldous Huxley

Eine-Person-mit-vielen-bunten-Ballons

Wir leben in einem unermesslichen Universum, das solche Dimensionen annimmt, das viel zu komplex ist, um vom menschlichen Gehirn verstanden zu werden. Daher muss uns klar sein, dass wir nichts weiter als kleine Sandkörner in einer riesigen Wüste sind.

Was nützt es also, wenn wir sehen, wie sich zwei mickrige Staubkörnchen in der Grenzenlosigkeit des flammenden Ozeans aus Sand bekämpfen? Wäre es nicht besser, wenn wir unsere Zeit uns selbst widmen, um unsere Träume und Bedürfnisse zu erfüllen?

Wie Aldous Huxley schon gesagt hat, unser Bewusstsein ist auf uns gerichtet, unsere Existenz, und das ist der Teil des Universums, den wir verbessern sollten. Bleibe dir selbst treu, wenn du deine Träume und Ziele verwirklichen möchtest.

Denn im Universum mit seinen grenzenlosen Proportionen gibt es etwas, das nicht veränderbar ist und dass ist die Tatsache, dass wir hier sind. Wir sind nur eine winzige Stimme ein diesem immensen Raum. Aber uns sollte nichts davon abhalten, uns Gehör zu verschaffen.

Wenn du möchtest, dass etwas passiert, dann solltest du dir selbst treu bleiben. Zögere nicht, deine Persönlichkeit weiterzuentwickeln, deinen Geist und dein Herz zu öffnen und alle Geheimnisse zu entdecken, die deine Seele verbirgt. 

Bleibe dir selbst treu und nicht der Person, die andere in dir sehen

„Wir werden nur zu dem, was wir wirklich sind, indem wir das ablegen, was andere aus uns gemacht haben.“

Jean-Paul Sartre

Bleibe dir selbst immer treu. Du musst über dem stehen, was andere von dir sagen, egal welche noch so flüchtigen Meinungen über dich kursieren, oder Stimmen, die nichts zu sagen haben… sei du selbst.

Du solltest immer daran denken, dass du und nur du die Person bist, die etwas bewegen kann. Auch in stürmischen Zeiten. Wenn deine Persönlichkeit stark und deine Veranlagung solide ist, wirst du Erfolg haben.

Denke immer daran, dass der Weg des Lebens voller dorniger Rosen und Steine ist, über die du stolpern kannst. Nichts ist einfach. Wir werden nicht immer Gleichgesinnte finden, die uns auf unserem Weg begleiten. Wir sollten jedoch nie das wichtige Motto vergessen: Bleibe dir selbst treu.

Junge-streichelt-Maedchen

Bleibe dir selbst treu, um deine Träume zu verwirklichen

Wir alle haben Träume. Außerhalb der Welt, die uns umgibt und die wir um uns herum aufgebaut haben, gibt es einen kleinen Teil in unserer Seele, wo wir die intimsten Bedürfnisse aufbewahren, die wir eines Tages nur zu gern in etwas Handfestes verwandeln würden. Wer hält dich also davon ab, genau das zu machen?

Man könnte sagen, dass wir selbst unsere größten Feinde sind. Da die Realität hartnäckig ist und die Welt uns herunterzieht, ist es sehr schwer für uns, in die Richtung zu rudern, in die wir gern fahren möchten, da es zumeist gegen den Strom geht.

Doch unabhängig davon, wie komplex die Aufgabe auch ist, dir selbst treu zu bleiben sollte nicht eine Option, sondern eine Notwendigkeit sein. Indem du dir selbst treu bleibst, wirst du deine Siege umso mehr genießen, aus deinen Fehlern lernen und deinen wahren Pfad, deine Persönlichkeit finden. 

Wenn wir jedoch zu Blättern werden, die nur vom Strom getragen werden, dann werden wir alles vergessen und hinter uns lassen, was uns glücklich und zu einzigartigen Menschen macht, nämlich unsere Bedürfnisse und Träume.

Darum verabschiede ich mich mit diesem Motto: Bleibe dir selbst treu. Und falls du scheitern musst, dann sei selbst dafür verantwortlich. Lass es nicht zu, dass andere das für dich tun. Und wenn du triumphieren musst, dann trinke den süßen Nektar des Erfolges selbst. Lass es nicht zu, dass andere dir deine Siege wegnehmen.