Warum Komplimente in einer Beziehung wichtig sind!

Du solltest mit Komplimenten nicht sparsam umgehen und dich immer auf die positiven Seiten der von dir geliebten Person konzentrieren!
Warum Komplimente in einer Beziehung wichtig sind!

Letzte Aktualisierung: 25. August 2021

Komplimente als Zeichen der Bewunderung sind in Beziehungen sehr wichtig. Sie sind emotionale Liebkosungen, Bestätigungen und tägliche Verstärkungen der Zuneigung. Wenn sie Ehrlichkeit ausdrücken, gibt es nur wenige Dinge, die die Bindung zwischen zwei Menschen besser stärken.

Wir alle freuen uns über die Anerkennung, die andere uns gegenüber ausdrücken. In einer Beziehung verfallen jedoch viele nach einiger gewissen Zeit in die Routine und betrachten die meisten Dinge als selbstverständlich. Diese Dynamik wirkt sich allerdings negativ auf das Zusammenleben aus. Komplimente und Anerkennung sind wesentlich, um Liebe und Zuneigung im Alltag zu stärken.

Gesunde und glückliche Beziehungen brauchen die tägliche Verstärkung in Form von Komplimenten und emotionaler Bestätigung.

Warum Komplimente in einer Beziehung wichtig sind!

Komplimente stärken die Beziehung

Sparen und eine bescheidene Lebensweise können sich positiv auf die Haushaltsfinanzen auswirken. Bei Komplimenten ist jedoch genau das Gegenteil der Fall: Du solltest versuchen, positive Emotionen wann immer möglich in Worte zu fassen und keinesfalls damit sparen! Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, damit Zuneigung und Liebe auszudrücken. Es ist nicht nötig, auf einen besonderen Anlass zu warten.

John Gottman ist einer der führenden Psychologen auf dem Gebiet der psychologischen Analyse von Beziehungen. Sein Buch “Die 7 Geheimnisse der glücklichen Ehe” ist das Ergebnis jahrzehntelanger Forschung. Darin untersucht der Psychologe verschiedene Elemente, die glücklichen Beziehungen gemeinsam sind.

In glücklichen Beziehungen ist das Verhältnis von Komplimenten zu Kritik fünf zu eins. Mit anderen Worten: Eine Beziehung ist nie frei von gelegentlicher Kritik oder Meinungsverschiedenheiten, allerdings sollte Anerkennung deutlich überwiegen.

Belohnung des Verhaltens

“Danke dafür, wie gut, dass du das gemacht hast, du bist großartig…” Die Belohnung von Verhalten ist eines der besten Komplimente in einer Beziehung. Du weißt damit, dass die von dir geliebte Person deine Art, deine Fürsorge oder deine Tätigkeiten schätzt. Es handelt sich um eine kleine Geste mit großer Wirkung!

“Wie attraktiv du bist!” 

Auch Komplimente über das attraktive Erscheinungsbild sind wichtig. Eine Studie der Southern Methodist University in Dallas (USA) konnte interessante Ergebnisse aufzeigen: Viele Frauen fühlen sich nicht wohl, wenn sie Komplimente von Fremden erhalten, aber sie schätzen schöne Worte über ihr Äußeres von ihrem Partner.

Ein Kompliment, ein aufregender Kommentar oder einfach ein positives Adjektiv… die Möglichkeiten sind vielfältig. Auch Männer freuen sich darüber!

Wir alle fühlen uns gerne attraktiv und begehrenswert. Ein nettes Kompliment des Partners hat deshalb sehr positive Wirkungen. 

Komplimente und geringes Selbstwertgefühl

Komplimente innerhalb einer Paarbeziehung sind besonders wichtig für Menschen mit geringem Selbstwertgefühl. Manche Menschen fühlen sich von Zweifeln bedrängt und haben Angst, nicht geliebt oder begehrt zu werden. Ein paar schöne und anerkennende Worte in einer Beziehung sind auch in dieser Situation wichtig.

Allerdings ist hier Vorsicht geboten, denn wenn Unsicherheit, Ängste und Zweifel nur mit Komplimenten, oft sogar mit erzwungenen Worten, beschwichtigt werden können, sind Probleme vorhanden, die eine Lösung erfordern. Dies geht unter anderem auch aus einer Studie der Universität von Kalifornien hervor.

Paar spricht über Komplimente

Die besten Komplimente!

Komplimente in Beziehungen sind alltägliche Geschenke voller Bedeutung. Um wirksam zu sein, müssen sie jedoch ehrlich ausgedrückt werden. Ein falsches Kompliment kann das Gefühl auslösen, dass sich der Partner über dich lustig machen möchte oder dich überhaupt nicht kennt.

Kleine, einfache Aufmerksamkeiten erzielen meist die beste Wirkung: “Ich liebe die Geduld, die du den Kindern gegenüber aufbringst”, “Ich bewundere deine Energie nach einem so anstrengenden Tag…” Du solltest mit Komplimenten nicht sparsam umgehen und dich immer auf die positiven Seiten der von dir geliebten Person konzentrieren!

Es könnte dich interessieren ...
Wenn die Eifersucht zu extrem wird
GedankenweltLies auch diesen Artikel bei Gedankenwelt
Wenn die Eifersucht zu extrem wird

Jeder Mensch kennt Eifersucht. Allerdings gibt es Extremfälle, die verschiedene Ursachen haben können und behandelt werden sollten.



  • Andrea L. Meltzer and James K. McNulty, ”’Tell me I’m sexy… and otherwise valuable’: Body valuation and relationship satisfaction,” Personal Relationships Vol. 21 (2014): 68-87.
  • Foran, Heather & O’Leary, K. Daniel & Williams, Mathew. (2012). Emotional Abilities in Couples: A Construct Validation Study. American Journal of Family Therapy. 40. 189-207. 10.1080/01926187.2011.601214.