Eine positive Einstellung hat viele Vorteile. Werde Optimist!

Optimisten betrachten Herausforderungen als Lernerfahrungen und versprechen sich selbst, dass der nächste Tag besser sein wird.
Eine positive Einstellung hat viele Vorteile. Werde Optimist!

Geschrieben von Redaktionsteam

Letzte Aktualisierung: 09. Februar 2022

Du kennst bestimmt Menschen, die immer fröhlich und voller Optimismus ihren Verpflichtungen nachkommen, auch in schwierigen Situationen. Sie betrachten Herausforderungen als Lernerfahrungen und versprechen sich in den schlimmsten Augenblicken, dass der nächste Tag sicher besser sein wird. Eine positive Einstellung kann tatsächlich Stress lindern und dein Wohlbefinden fördern. Wenn du auch Optimist werden willst, lies weiter!

Du musst versuchen, immer die positive Seite der Dinge zu sehen, um dein Leben fröhlicher zu gestalten. Damit kannst du Hindernisse überwinden, negative Gefühle abbauen und einschränkende Gedanken vertreiben.

Denke daran, dass dir schlechte Zeiten ermöglichen, dich zu beweisen, zu wachsen und stärker zu werden. Optimismus ist eine Lebenseinstellung, die dir in allen Bereichen hilft. Versuche, dem Leben mit einer positiven Einstellung zu begegnen.

Studie über Optimismus - glückliche Frau ist Optimist

Optimist sein hat viele Vorteile!

Wenn du deine Einstellung änderst und dich bemühst, die Tasse halb voll, statt halb leer zu sehen, kannst du von vielen Vorteilen profitieren:

Optimisten sind gesünder

Studien konnten belegen, dass Menschen zwischen 18 und 30 Jahren mit einer optimistischen Einstellung später mit 45 bis 60 Jahren gesünder sind als Pessimisten. Letztere erkranken öfter an Infektionen und haben auch eine kürzere Lebenserwartung.

Die emotionale Gesundheit von Optimisten ist besser

Manche Menschen sind von Natur aus positiv eingestellt, anderen kann eine kognitive Therapie helfen, ihre Denkprozesse neu zu ordnen. Das Ergebnis ist oft sehr positiv und anhaltend, deshalb können diese Menschen auch mit Rückschlägen besser umgehen als pessimistische Personen, die keine Therapie erhielten.

Als Optimist leidest du weniger an Stress

Optimistische Menschen lassen sich von Stress weniger beeinflussen als Pessimisten. Sie glauben an ihre Fähigkeiten und lassen sich von negativen Ereignissen nicht stoppen. Diese Personen fühlen sich in der Lage, Hindernisse zu überwinden und blicken optimistisch in die Zukunft.

Als Optimist bist du leistungsfähiger

Optimisten schaffen positive Synergien, erbringen bessere Leistungen und sind meist erfolgreicher als Pessimisten. Sie lassen sich von anderen Meinungen weniger beeinflussen, da sie selbstbewusst sind.

Optimisten haben bessere Perspektiven

Da Menschen mit positiver Einstellung nicht so einfach aufgeben, ist ihre Erfolgswahrscheinlichkeit größer. Sie sind beharrlich und außerdem in der Lage, ihre Misserfolge in Erfolg zu verwandeln. Es ist nur eine Frage der Zeit, doch ihre Perspektiven sind vielversprechend.

Als Optimist lebst du länger

Positive Menschen leben auch länger und gesünder als Pessimisten und hoffnungslose Personen. Dies konnte in verschiedenen Studien belegt werden.

Also, worauf wartest du noch? Praktiziere jeden Tag Optimismus!

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Eine überraschende Studie über Optimismus
Gedankenwelt
Lies auch diesen Artikel bei Gedankenwelt
Eine überraschende Studie über Optimismus

Die Michigan State University führte mit über 75.000 Teilnehmern zwischen 16 bis 101 Jahren eine Studie über Optimismus durch. Die interessanten Er...