Öffne deinen Mund nicht, wenn du keine schönen Worte findest

Die Macht der Worte ist so groß, dass sie großen Schaden anrichten kann. Deshalb ist es wichtig, schöne und positive Botschaften zu verbreiten, um anderen nicht zu schaden.
Öffne deinen Mund nicht, wenn du keine schönen Worte findest

Letzte Aktualisierung: 10. September 2021

Hast du nicht auch genug von Leuten, die nur reden, um zu schaden? Sie nutzen Lügen, um uns weiszumachen, dass die Farbe Schwarz weiß ist. In diesem Fall ist Schweigen die beste Wahl, deshalb bitte ich dich: Öffne deinen Mund nicht, wenn du keine schönen Worte findest!

Ich bin gelangweilt von so vielen Menschen, die nur sprechen, um anderen zu schaden, selbst gut dazustehen oder sich ins Rampenlicht zu stellen. Der Überdruss, den ich diesen Menschen gegenüber empfinde, erweckt in mir nur noch Empörung.

Öffne deinen Mund nicht, um Lügen zu erzählen

Alle Menschen, die das zwingende Bedürfnis verspüren, Lügen zu verbreiten, bitte ich, dieses hinduistische Sprichwort zu lesen:

“Wenn du sprichst, achte darauf, dass deine Worte besser sind als Schweigen.”

Hinduistisches Sprichwort

Schweigen kann schön sein, vor allem, wenn die Worte, die dir auf der Zunge liegen, nicht wahr oder uninteressant sind. Da wir Menschen scheinbar jeden Tag redseliger werden und das Bedürfnis entwickeln, negative Gedanken auszusprechen, bitte ich dich, nachzudenken, bevor du etwas sagst. Wenn deine Worte nicht konstruktiv sind oder keinen Wert haben, ist es besser, sie nicht zu hören.

Öffne deinen Mund nicht, um Lügen zu erzählen

Außerdem möchte ich auf den Schaden hinweisen, den manche Personen in sozialen Netzwerken anrichten. Eine neue Welt, die viele ausnutzen, um anderen zu schaden, ohne über die Konsequenzen nachzudenken. Sie glauben, dass die absolute Wahrheit auf ihrer Seite ist.

Wenn es nur darum geht, andere mit unschönen Worten zu belügen, zu kritisieren oder schlecht zu machen, ist Schweigen sicher die bessere Wahl. 

“Es gibt stille Menschen, die viel interessanter sind als die besten Redner.”

Benjamin Disraeli

Die Schönheit des Wortes

Wie wir unsere Sprache einsetzen, hängt ganz davon ab, was wir damit erreichen möchten. Dieses wunderbare Kommunikationsmittel stellt uns wunderschöne Worte und Möglichkeiten zur Verfügung, die wir uns zunutze machen können:

  • Ist es nicht schön, einem Menschen zu sagen, wie sehr du ihn liebst? 
  • Familie und Freundschaft sind zwei wichtige Elemente im Leben fast aller Menschen. Wir stützen uns auf sie, wenn wir Sorgen haben und sie schützen uns vor Kälte. Findest du es nicht schön, ihnen mit Worten zu sagen, wie wichtig sie in deinem Leben sind?
  • Auch am Arbeitsplatz können schöne Worte viel erreichen. Ein Team wird viel besser funktionieren, wenn die persönliche und menschliche Entwicklung jedes einzelnen Teammitglieds angemessen ist. In diesem Sinne ist es viel besser, sie auf positive Weise zu motivieren, immer aufmerksam zu sein und eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, in der Erfahrungen und Verantwortung geteilt werden.
Öffne deinen Mund nicht, wenn du keine schönen Worte kennst

Öffne deinen Mund, um schöne Worte zu verschenken

Sprache ist ein Geschenk, das wir Menschen über Jahrhunderte entwickelt haben. Viele Menschen verwenden sie jedoch böswillig, um anderen zu schaden und ihre eigenen Interessen zu fördern.

Aber warum ist das nötig? Ist es nicht viel besser, sich an der Schönheit der Sprache zu erfreuen, als sie zu pervertieren?Ist positive Kritik, die einen Mehrwert schafft, nicht interessanter als ein vulgärer und böswilliger Kommentar?

In diesem Sinne bitte ich alle Menschen, die es scheinbar genießen, ihren Mund zu öffnen, um anderen zu schaden, damit aufzuhören. Ich bitte sie, positive Worte zu finden und andere damit zu erfreuen, um sich selbst zu heilen.

Es könnte dich interessieren ...
Die Macht der Worte
GedankenweltLies auch diesen Artikel bei Gedankenwelt
Die Macht der Worte

Es gibt die bekannte Redewendung: “Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.” Aber Worte können genauso kraftvoll sein. Eine Wort übermittelt viele Bot...