7 Lieder, die die Laune heben, wie Wissenschaftler behaupten

15. November 2017 en Psychologie 11 Geteilt
Lieder, die die Laune heben - mit Musik glückliche Frau

„Halte mich jetzt nicht auf!“ – Jeder von uns hat doch schon einmal Don’t Stop Me Now  gesungen, als er aus der Dusche gekommen ist oder weil er sich einfach nur gut gefühlt hat. Es ist tatsächlich so, dass wir mit unserem Optimismus recht behalten, wenn wir annehmen, dass uns niemand aufhalten könne, weil es uns gerade sehr gut geht. Was können wir aber tun, um so eine optimistische Einstellung zu erreichen? Nun ja, wir könnten eines der Lieder hören, die wir dir in diesem Artikel vorstellen werden. Eines dieser Lieder, die die Laune heben.

Es liegt ganz klar auf der Hand, dass es traurig wäre, ohne Musik zu leben. Rhythmische Klänge haben die Menschheit schon seit Anbeginn der Zeit begleitet. Vom Trommeln mit Knochen auf einer gespannten Tierhaut bis hin zu modernen digitalen Akkorden, die unsere Gefühle beflügeln, uns traurig stimmen oder unsere Beine unkontrollierbar zum Tanz anregen – Menschen brauchen Musik, um sich auszudrücken, zu kommunizieren, abzuschalten.

Eine interessante wissenschaftliche Studie, die Aufschluss darüber gibt, welche Lieder unser Leben erheitern

Der Leiter der Studie, die von einer Reihe von Liedern spricht, die unsere Laune heben, heißt Jacob Jolij. Dieser Neurowissenschaftler von der Reichsuniversität Groningen (Niederlande) sagt, dass er eine Gleichung gefunden habe, mit der er die die Wirkung unterschiedlicher Songs auf unseren Gemütszustand vorhersagen könne.

Es erscheint merkwürdig, dass Jolij sich auf eine mathematische Formel konzentriert hat, um festzustellen, wie die Musik unsere Emotionen beeinflusst. Es stimmt schon, dass die Lösung einer komplexen mathematischen Aufgabe bei einem Menschen Glücksgefühle auslösen kann. Aber kannst du dir vorstellen, dass sich die Wissenschaft mit etwas so Bewegendem und scheinbar nicht Berechenbarem wie der Musik im mathematischen Sinne beschäftigt?

Laut der Meinung von Jacob Jolij seien Lieder, deren Tempo bei mindestens 150 Beats pro Minute liege, am ehesten dazu in der Lage, das menschliche Gehirn mit neuen Energien zu versorgen. Lieder in einem derart schnellen Tempo zu finden, ist relativ einfach. Es gibt viele. Möchtest du aber erfahren, welche Songs Jolij empfiehlt? Der Neurowissenschaftler hat sich zugegebenermaßen auf die berühmtesten Lieder konzentriert:

Lieder, die laut Angaben von Jacob Jolij unsere Laune verbessern

Nachfolgend schauen wir uns also die Lieder an, die der mathematischen Formel von Jacob Jolij entsprechen. Du wirst feststellen, dass die meisten sehr rhythmisch und mitreißend sind. Und den Jackpot hat Queen geknackt, daher beginnen wir unseren Artikel auch mit diesem Titel.

Don’t Stop Me Now  von Queen

Hast du gedacht, dass es reiner Zufall wäre, dass wir dieses Lied aus voller Kehle mitsingen müssen? Nicht so ganz, es ist schlichtweg Mathematik. Dieser berühmte Song von Queen ist der erste, den Jacob Jolij für eine bessere Laune vorschlägt: „Halte mich jetzt nicht auf! Ich habe gerade so viel Spaß.“

Dancing Queen  von Abba

Wir bleiben bei den Königinnen. Von der berühmten Band Queen mit dem Frontsänger Freddy Mercury kommen wir zu der musikalisch überragenden Gruppe Abba. Das schwedische Quartett schenkte uns einige Lieder, die von der Freude am Leben handelt. Doch laut der Mathematik sticht Dancing Queen besonders hervor.

Good Vibrations  von The Beach Boys

Eine weitere Gruppe, die gute Laune und Liebe verbreitete, wo auch immer man einen Song von ihr hörte, waren The Beach Boys. Selbst die traurigen Themen, die sie in ihren Liedern behandeln, sind ein Lobgesang auf das Leben und die Leidenschaft. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Jolijs Team die Good Vibrations dieser Band empfiehlt.

Uptown Girl von Billie Joel

Als nächstes empfiehlt das Team des niederländischen Neurowissenschaftlers den Klassiker Uptown Girl  von Billie Joel. Was bleibt da noch hinzuzufügen? Ich würde sagen, zu diesem Song haben wir doch alle schon getanzt, gefeiert oder einfach nur gelächelt.

Eye of the Tiger von Survivor

Eye of the Tiger  verhalf dem Boxer Rocky dazu, alles zu geben und sich zu überwinden. Es ist eine Tatsache, dass uns dieses Lied nicht nur bewegt, wenn wir den Film sehen, sondern auch unsere Laune hebt und unseren Gemütszustand verbessert, sobald wir es hören.

So viele Male, es geht zu schnell
 Du tauscht deine Leidenschaft gegen Ruhm
 Verliere nicht deine Kontrolle über deine Träume aus der Vergangenheit
 Du musst nur kämpfen, um sie am Leben zu halten

Eye of the Tiger

I’m A Believer  von The Monkeys

The Monkeys, eine weitere legendäre Gruppe, deren Song I’m a Believer unvergessen bleibt, reiht sich auf Platz sechs der Liste ein. Fehlt es dir an Energie und Mut, um den Tag anzugehen? Die in diesem Lied übermittelte Botschaft wird dich ermutigen, so sagt es zumindest die Wissenschaft voraus.

Girls Just Want To Have Fun  von Cyndi Lauper

Wir beenden diesen musikalischen Rundgang durch die Welt der Lieder, die die Laune heben, mit einem Paukenschlag: mit Girls Just Want To Have Fun  von der großartigen Cyndi Lauper. Wenn wir dieses Lied hören, müssen wir auf jeden Fall aufstehen und wie verrückt tanzen.

Und noch mehr Lieder…

Neben den zuvor erwähnten Liedern empfiehlt die Studie von Jolij noch weitere Songs, wie Livin’ On A Prayer  von Bon Jovi, I Will Survive  von Gloria Gaynor, Walking On Sunshine  von Katrina and the Waves, Happy  von Pharrell Williams, Dancing In The Moonlight  von Toloader oder Let Me Entertain You  von Robbie Williams.

Die Wahrheit ist, dass wir hier nur wenig hinzuzufügen haben. Möchtest du ein Lächeln auf dein Gesicht zaubern und deine Laune verbessern? Worauf wartest du dann? Stelle das Radio an, den DVD-Player oder den Computer und erstelle dir deine eigene Gute-Laune-Liste.

Wenn du noch ein Lied kennst, das dich auf Touren bringt, dann teile es uns mit!

Auch interessant