Wohlbefinden

Was macht dein Gehirn, während du schläfst?

Der Schlaf ist für alle Menschen ein lebensnotwendiger Vorgang, der außerdem auch sehr faszinierend ist. Da wir in der Vergangenheit nicht über ausreichende physiologische und neuroanatomische Kenntnisse verfügten, gab es viele Mysterien und Spekulationen über dieses Phänomen. Heute ist das…

Achtsamkeit: Strategien und Techniken

Achtsamkeit, auch bekannt als Mindfulness, ist die Übersetzung des Pali-Wortes „sati“, was so viel bedeutet wie „Bewusstsein, Aufmerksamkeit und Gedächtnis“. In unserem heutigen Artikel werden wir dir zwei wichtige Achtsamkeitsstrategien und -techniken vorstellen. Professor Jon Kabat-Zinn ist ein Pionier, der…

Das Arbeiten mit deinen Händen ist gut für dein Gehirn

Das Arbeiten mit deinen Händen ist eine Möglichkeit, um deine geistige Gesundheit zu verbessern. Modellierton, Stricken, Formen, Meißeln, Nähen, Gärtnern und Malen sind unter anderem wunderbare Möglichkeiten, um dein Gehirn zu stimulieren. Darüber hinaus sind diese handwerklichen Tätigkeiten ebenfalls eine…

Enttäuschung und dein Gehirn – warum es weh tut

Wir haben uns alle schon einmal gefragt, warum eine Enttäuschung so weh tut. Sei nicht zu überrascht, wenn du erfährst, dass eine Enttäuschung das Gleichgewicht des neuronalen Universums in deinem Gehirn erheblich verändert. So sehr, dass Neurologen sagen, dass die…

Unreife Menschen: acht Persönlichkeitsmerkmale

Unreife Menschen haben oftmals kindliche Wünsche und Fantasien. Daher zählen ihr Mangel an emotionaler Ausgeglichenheit und ihre Egozentrik zu ihren sehr charakteristischen Eigenschaften. Außerdem sind unreife Menschen oftmals sehr impulsiv und verfügen nur über ein geringes Maß an Empathiefähigkeit. Sie…