Filme

In dieser Kategorie findest du Artikel zum Thema Psychologie und Film. Die wichtigsten Filme, in denen psychologische Themen und mentale Welten behandelt werden, sind hier zusammengefasst.

Kino und Psychopathologie: Realität oder Fiktion

Psychopathologie ist in Filmen ein beliebtes Thema. Eine schier unendliche Anzahl von Filmen erzählt die Geschichten von Psychologen, Psychiatern und vor allem Menschen, die psychisch erkrankt sind. Selbst wenn die Handlung des Films nicht direkt mit der Psychopathologie zusammenhängt, spielt…

Ein Einblick in die Kriminalität durch „The Wire“

HBO strahlte The Wire  zwischen 2002 und 2008 aus. Die Serie ist in Baltimore, Maryland, USA, angesiedelt. Geschrieben wurde die Serie von David Simon. Er arbeitete jahrelang als Journalist für die Zeitung Baltimore Sun. Die Serie konzentriert sich auf die…

Die Weisheit unserer Ahnen: Die Schamanin in Animationsfilmen

Über viele Generationen hinweg haben Schamanen ihre Weisheit kultiviert und an die jeweils Jüngeren weitergegeben. Weisheit und Schamanismus sind daher eng miteinander verbunden. Eine Schamanin ist eine Person, die das Wissen der Vorfahren schätzt und zusammenträgt und bereit ist, dieses…

Die Psyche von Anakin Skywalker

Mit der neuen Star Wars-Trilogie scheint die Leidenschaft für die Saga wieder geweckt zu sein. Trotz der positiven Kritiken und Kassenerfolge unterscheidet sich die neue Trilogie aber grundsätzlich von den beiden vorherigen Trilogien; es scheint der neuen Reihe etwas zu…

Black Swan: Tanzen mit Psychose

Black Swan  war einer der am meisten gefeierten Filme des Jahres 2010. In diesem Film spielte Natalia Portman die Hauptrolle, für die sie bei der Oscar-Verleihung als beste Schauspielerin ausgezeichnet wurde. Der Film sorgte zudem für Kontroversen, weil Portman in…

Die dunkle Seite der psychologischen Stärke

Wir können uns wohl alle darauf einigen, dass Filmpremieren großartige Veranstaltungen sind. Vor allem dann, wenn es sich um eine Fortsetzung der Star Wars-Saga handelt. Sie ist längst zu einer Legende geworden. Dieses dynamische Universum wird von Millionen von Fans…

Uhrwerk Orange: Behaviorismus und Freiheit

Was kann man über Uhrwerk Orange  sagen, das noch nicht gesagt wurde? Was lässt sich man über Stanley Kubrick berichten? Wir könnten Stunden über Stunden damit verbringen, über den Film, sein Ende und seine philosophischen Inhalte zu sprechen. Ich kann…

Ganz oder gar nicht: Arbeitslosigkeit überstehen

Ganz oder gar nicht  ist eine britische Komödie von Peter Cattaneo aus dem Jahr 1997. In den Hauptrollen spielen Robert Carlyle, Mark Addy und Tom Wilkinson. Für den Dreh der Komödie gab es kein großartiges Budget und man erwartete nur…

Pans Labyrinth: wenn Ungehorsam ein Muss ist

Pans Labyrinth  (2006) ist für viele das Meisterwerk des Filmemachers Guillermo del Toro, jener Film, der seine Kunst und seine Leidenschaft für die Fantasie am besten repräsentiert. Der enorme Erfolg dieses Films ist unbestritten. Er gewann zahlreiche Auszeichnungen, darunter sogar…

Matrix: die Realität hinterfragen

„Was ist die Matrix?“  Das ist die Frage, die sich Neo, der Protagonist des gleichnamigen Films, wiederholt stellt. Und um ehrlich zu sein, wenn wir Matrix  zum ersten Mal ansehen, stellen wir uns genau dieselbe Frage. Matrix  und seine beiden…

8 traurige Filme, die dich bewegen werden

Man sagt, dass es viel einfacher sei, jemanden mit einem Film zum Lachen zu bringen, als zum Weinen. Eine emotionale Verbindung zum Zuschauern herzustellen, die Trauer hervorruft, ist nämlich nicht einfach. Aber es ist wunderbar, wenn es passiert. Insbesondere traurige…

Kick it like Beckham: Der Kampf um die Integration

Wir leben in einer zunehmend globalisierten Welt, in der interkulturelle Unterschiede verschwimmen. Dabei müssen wir uns bemühen, die Besonderheiten, die den Einzelnen ausmachen, als eine Bereicherung zu begreifen, um ein Gleichgewicht und gegenseitiges Verständnis zu fördern. Kick it like Beckham …

Sons of Anarchy und die Kultur der Gewalt

Sons of Anarchy  ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die die Geschichte der Bikergruppe Samcro erzählt. Die Biker leben in Charming, einer kleinen Stadt in Nordkalifornien, die sie übernommen haben. Im Gegenzug für die Toleranz ihrer illegalen Aktivitäten bieten sie den dort…

Perfect Strangers: Haben wir unsere Privatsphäre verloren?

Was würde wohl passieren, wenn unsere Freunde und Bekannte plötzlich Zugang zu unseren sozialen Netzwerken hätten? Was verstecken wir in unseren Smartphones? Perfect Strangers  (2017) ist ein spanischer Film, der Antworten auf diese Fragen liefert. Regie führte Álex de la…