Emotionen

Gefühle bilden im Leben aller Lebewesen eine tragende Säule. Entdecke hier Artikel, in denen erklärt wird, wie diese entstehen und kontrolliert werden.

Lieber allein als eine unglückliche Liebe zu leben

Eigentlich weiß niemand, ob er glücklich oder unglücklich verliebt ist. Wir leben die Liebe mit jeder Faser unseres Seins und mit der blinden Gewissheit darüber, bis eines Tages das Leid zu unserem täglichen Begleiter wird, an den wir uns niemals…

Nostalgie ist im wesentlichen Zuneigung

„Ich kann nur feststellen, dass die Vergangenheit schön ist, weil man zum vergangenen Zeitpunkt nie seine Emotionen versteht. Die Gefühle dehnen sich später aus, und deshalb haben wir keine eindeutigen oder kompletten Emotionen in der Gegenwart, nur im Bezug auf…

Ich liebe dich und habe dafür 20 Gründe

„Man ist verliebt, wenn man merkt, das der andere einzigartig ist.“ Jorge Luis Borges Eines ist sicher: Die perfekte Beziehung existiert nicht. Aber lieben bedeutet zu respektieren, zu verehren und in guten und schlechten Zeiten füreinander da zu sein. Wenn…

Bei Null anfangen – ohne dabei anderen zu schaden?

„Um dein Leben äußerlich zu verändern, musst du dich im Inneren ändern. Der Moment, in dem du dich darauf vorbereitest, dich zu verändern, ist verblüffend, denn das Universum wird dir helfen und dir zur Verfügung stellen, was du brauchst.“ Louse…

Unsere Begegnung war unausweichlich

„Die Begegnung zweier Menschen ist wie der Kontakt zwischen zwei chemischen Substanzen: Wenn es zu einer Reaktion kommt, dann verändern sich beide.“ Im Verlauf unseres Lebens lernen wir viele Menschen kennen. Einige bringen uns viele nützliche Dinge für den Rest…

Lieben und Liebe zeigen bedeutet zweimal zu lieben

Wenn wir bekanntgeben, dass es einen neuen Mensch in unserem Leben gibt, wir unsere Liebe zeigen, tun wir dies, weil dieser jemand nicht mehr nur irgendjemand ist, sondern einen wichtigen Platz an unserer Seite eingenommen hat. Wir suchen die Nähe…

Unsere Fähigkeit, das Ungesagte zu hören

„Es war zu Beginn des Vietnam-Krieges, als die Soldaten einer US-Truppe während einer Schießerei mit dem Vietcong inmitten eines Reisfeldes hockten. Plötzlich ging eine Reihe von sechs Mönchen zu Fuß entlang der kleinen Hügel, die ein Reisfeld vom anderen trennten.…

Die vier Phasen der Angst

Im vorsichtigen Menschen ist die Angst natürlich. Tapfer ist derjenige, der sie besiegen kann. Alonso de Ercilla y Zúñiga Die Angst ist ein allgemeines Gefühl, das jeder von uns schon einmal erlebt hat. Sie charakterisiert sich als ein Gefühl der Beklemmung,…

Lebe dein Leben in Demut

„Wenn wir groß in Demut sind, sind wir der Größe näher.“ Rabindranath Tagore Heutzutage ist Demut nach wie vor sehr hoch angesehen. Das sehen wir zum Beispiel, wenn die Regierenden eines Landes ihre Arbeit überprüfen und nachbessern, oder an Menschen,…

5 Schritte zur Überwindung von Unsicherheit in Beziehungen

Wenn man eine Beziehung eingeht, fühlt man sich schnell emotional verletzlich, insbesondere, wenn man schon einmal eine schlechte Erfahrung gemacht hat, die mit Gefühlsverletzungen endete und in der du enttäuscht wurdest. Fragen wie „Werde ich wieder verstoßen werden?“, oder, „Tue…

Der Dämon des Neides

Neid ist tausendmal schlimmer als Hunger, weil er geistiger Hunger ist. Miguel de Unamuno   Der junge Schüler eines weisen Philosophen kommt nach Hause und sagt zu diesem: „Meister, ein Freund hat mit Böswilligkeit von dir gesprochen…“ „Warte!“, unterbricht der…